Unsere Forschungsprojekte

Foto: Manuel Gutjahr

Projekte im Rahmen der Europäischen Innovationspartnerschaften

EIP-AGRI ist ein Förderinstrument der Europäischen Union (EU).

Es steht für Europäische Innovationspartnerschaften zur Verbesserung der landwirtschaftlichen Produktivität und Nachhaltigkeit.

Im Rahmen von EIP-AGRI arbeiten Landwirte und Gartenbauer, Wissenschaftler, Berater und Verbände im Rahmen einer Operationellen Gruppe (OG) bei der Umsetzung innovativer Projekte zusammen. Belange des Klima-, Verbraucher- und Tierschutzes werden dabei berücksichtigt. Die gemeinsame Projektzusammenarbeit von Partnern aus Wissenschaft und Praxis soll eine rasche Umsetzbarkeit der Ergebnisse in die Praxis befördern.

Die Finanzierung von  EIP-AGRI Projekten erfolgt über das Rahmenprogramm H2020 und aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER). Ausgereicht wird die Förderung über Ausschreibungen in den Bundesländern. Für Brandenburg und Berlin wurden für die EU-Förderperiode 2014 bis 2020 insgesamt 25,5 Millionen Euro für die EIP-Förderung bereitgestellt, wovon 20 Prozent durch Landesmittel kofinanziert werden. Seit Programmstart 2015 wurden insgesamt 22 Vorhaben bewilligt, darunter sechs mit Beteiligung des ATB.

EIP-Projekte mit ATB-Beteiligung

  • Im EIP-Projekt SunBot wird ein fahrerloses, elektrisch betriebenes Traktor-Geräte-Gespann aus marktverfügbaren und neuen Komponenten entwickelt. Es soll in Zukunft zur Unterwuchspflege im Beerenobstanbau eingesetzt werde…

    Beginn:

    Ende:

    09.08.2018

    31.12.2022

    Förderung:

    Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg

    Europäische Union - Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums

  • Im EIP-Projekt PRIMEFRUIT wird ein pflanzenphysiologischer Ansatz zur Bestimmung der Ertragskapazität bei Kern- und Steinobst entwickelt. Hierzu werden räumlich aufgelöste Daten zur Wachstumskapazität mit automatisierbar…

    Beginn:

    Ende:

    13.12.2016

    31.12.2020

    Förderung:

    Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg

    Europäische Union - Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums

  • Im EIP-Projekt Aqua C+ werden effektive Daten zum Wasserbedarf von obstbaulichen Kulturen verfügbar gemacht. Vorhandene Modelle der Bewässerungssteuerung werden systematisch in der Praxis brandenburgischer Unternehmen ge…

    Beginn:

    Ende:

    13.06.2016

    31.12.2021

    Förderung:

    Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg

    Europäische Union - Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums

  • Das EIP-Projekt "Präzise Kalkung in Brandenburg - pH BB" will das Management der Bodenazidität in Brandenburger Betrieben verbessern. In Brandenburg kommt es auf 74 % der Flächen zu Ertragsminderungen und Verschlechterun…

    Beginn:

    Ende:

    01.01.2017

    31.12.2021

    Förderung:

    Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg

    Europäische Union - Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums

  • Im EIP Projekt "Gärprodukte zur Verbesserung der Stallhaltung und der Bodenstruktur" wird durch Pyrolyse von Gärresten aus Biogasanlagen Pflanzenkohle hergestellt, die in Milchviehställen als Beimengung zum Einstreu Emi…

    Beginn:

    Ende:

    01.01.2017

    31.12.2021

    Förderung:

    Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg

    Europäische Union - Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums

  • Insbesondere in der Geflügel- und Schweinehaltung können belastende Bedingungen durch hohe Staub- und Schadgaskonzentration sowie Lärmfrachten in den Ställen beobachtet werden. Die gesundheitlichen Gefährdungen bei Tier…

    Beginn:

    Ende:

    01.01.2018

    31.12.2020

    Förderung:

    Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg

    Europäische Union - Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums