Aktuelles und Presse

Foto: ATB

13. Dez. 2023: Technik für eine zukunftsfähige Tierhaltung, ATB Potsdam

Wie kann Technik dazu beitragen, die Nutztierhaltung in Deutschland und Europa zukunftsfähig zu machen?

Technik kann einen maßgeblichen Beitrag liefern, um die Nutztierhaltung in Deutschland und Europa zukunftsfähig zu machen. Dieses Ziel ist nicht ausschließlich mit Technik zu erreichen, aber auch nicht ohne sie.
Die Ergebnisse fachlicher Diskussionen zum Thema im Rahmen der Max-Eyth-Gesellschaft des VDI resultierten in einer Roadmap, die vor Kurzem veröffentlicht wurde: 

VDI-Roadmap „Agriculture Technology 2030 - Strategische Forschungsagenda", Teil 2: „Technik für eine zukunftsfähige Tierhaltung“
(https://www.vdi.de/ueber-uns/presse/publikationen/details/agriculture-technology-2030-technik-fuer-eine-zukunftsfaehige-tierhaltung-teil-2, open access für Mitglieder des VDI).

Das Ziel der Roadmap ist es, die Bereiche aufzuzeigen, in denen die Technik und Digitalisierung einen wesentlichen Beitrag leisten können, gesellschaftliche und landwirtschaftliche Anforderungen an die Tierhaltung zu unterstützen. Es werden Forschungsfelder exemplarisch für die Bereiche der Geflügel-, der Schweine- und der Rinderhaltung vorgestellt. Mit der Roadmap will der VDI allerdings nicht nur Handlungsbedarfe im Bereich der Landwirtschaft bzw. Landtechnik ansprechen, sondern auch den Dialog mit der Politik und der Gesellschaft anregen.

Prof. Dr. Reiner Brunsch, der Referent dieses Kolloquiums, ist Koautor der Roadmap. 

Zeit: 13. Dez. 2023, 10:00 Uhr

Ort: CIRCLE@ATB, Z004

Kalenderdatei