Aktuelles und Presse

Foto: ATB

Gelebte Kooperation: ATB und Cairo University

B. Amer und N. Youssef untersuchen am ATB die Wärme- und Stoffübergänge an Früchten während der Belüftung mittels Infrarot-Thermographie

19. August 2013: Das ATB und die Landwirtschaftliche Fakultät der Universität Kairo (FACU) bauen ihre Zusammenarbeit aus. 

 

Bereits im April 2013 bekundeten ATB-Direktor Prof. Dr. Reiner Brunsch und Prof. Maher A. Abdel Hamid, Vizedekan an der Universität Kairo, ihren Wunsch zur Zusammenarbeit mit der Unterzeichnung eines Memorandums of Understanding. 

ATB und FACU werden insbesondere ihre Forschungszusammenarbeit im Bereich der Nachernte zur Entwicklung effizienter Technologien für Trocknungs-, Kühlungs- und Lagerungsverfahren ausbauen. Weiterer Schwerpunkt sind Konversionsverfahren für Biomasse zur Erzeugung von Stoffen und Energie. 

Gegenseitige Forschungsaufenthalte sind bereits seit Jahren Bestandteil der fruchtbaren Zusammenarbeit zwischen beiden Einrichtungen. Etliche ägyptische DoktorandInnen konnten auf Basis der am ATB durchgeführten Forschungsarbeiten ihre Promotion erfolgreich in Kairo zum Abschluss bringen. Zur Zeit ist Dr. Baher Mahmoud Amer, Associate Professor of Agricultural Engineering & Biosystems, Gast am ATB, um an effizienten Trocknungsverfahren für Obst und Gemüse zu arbeiten. Nora Ali Youssef studiert Lebensmitteltechnologie in Kairo und absolviert aktuell ein dreimonatiges Praktikum am ATB. Derweil plant Prof. Dr. Klaus Gottschalk, der wiederholt als Gastdozent an der FACU tätig war, seinen nächsten Gastaufenthalt an der Cairo University.