Aktuelles und Presse

Foto: ATB

Biokunststoffe aus Backabfällen

10. Dez. 2012, 15-17:30 Uhr
BREAD4PLA Workshop am ATB

BREAD4PLA ist ein LIFE+ Demonstrationsvorhaben, das aus EU-Mitteln gefördert wird. Ziel ist der Nachweis der technischen und ökonomischen Machbarkeit eines Verfahrens, das Abfälle aus der Backwarenindustrie für die Herstellung von 100% abbaubaren Folien nutzt. Kern des Projekts ist eine kontiniuierlich arbeitende Pilotanlage für die Produktion von Polymilchsäure (PLA) aus Backabfällen im vorindustriellen Maßstab. 

Kontakt: Dr. Joachim Venus