Aktuelles und Presse

Foto: ATB

4.-5. Mai 2017: Podiumsdiskussion zur Digitalisierung und deren Folgen

Am Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK) spricht ATB-Direktor Prof. Dr. Reiner Brunsch im Rahmen der Gaterslebener Gespräche zum Thema „Smart farming - Landwirtschaft als Hochtechnologie“.

Die Gesprächsreihe versammelt renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Disziplinen bereits zum 5. Mal. Die Veranstaltung trägt den Titel  „Die Digitale Revolution und ihre Folgen“ und beleuchtet in Vorträgen und Diskussionen sämtliche Perspektiven des gesellschaftsrelevanten Themas Digitalisierung.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden sich auf der Webseite des IPK.