Unsere Kompetenzbereiche

Foto: Manuel Gutjahr

AG Umweltbioverfahrenstechnik

In der Arbeitsgruppe „Umweltbioverfahrenstechnik“ entwickeln wir effiziente Verfahren und innovative Technologien zur anaeroben Vergärung und Biogaserzeugung aus unterschiedlichen Biomassen mit Fokus  auf Verwertung biogener Rest- und Abfallstoffe.

Das Ziel unserer Forschungsarbeiten ist es, eine effiziente Bereitstellung erneuerbarer Energie aus Biomasse zu erreichen, die Biogasproduktion hinsichtlich Substrateinsatz und Produkterzeugung zu flexibilisieren, klimarelevante Emissionen zu mindern und Stoffkreisläufe zu schließen.

Zu den aktuellen Schwerpunkten unserer Forschung zählt die verfahrenstechnische Umsetzung der Biogasproduktion aus Biomassen unterschiedlichster Herkunft, insbesondere von Rest- und Abfallstoffen einschließlich störstoffreicher und schwer abbaubarer Einsatzstoffe.

Wir untersuchen und beschreiben die Prozessleistung und Kinetik der Biogasbildung in diskontinuierlichen und kontinuierlichen Prozessen. Darauf aufbauend erfolgt eine modellbasierte Optimierung der Konversionsprozesse, um maximale Stoffumsätze bei gleichzeitig hoher Prozessstabilität zu erzielen. Weiterhin entwickeln wir innovative Konzepte zur Prozessführung, zum Beispiel durch Variation von Prozessstufen, Prozesstemperatur oder Beschickungsalgorithmen, sowie modulare Anlagenkonzepte mit neuartigen Reaktorsystemen.

Um die Wertschöpfung bei der Biomassenutzung zu steigern, erforschen wir Mehrproduktsysteme sowie die Kopplung mit anderen Produktionsprozessen, insbesondere zur Erzeugung von Biomaterialien.

Für die Verfahrensentwicklung bei der anaeroben Vergärung steht uns ein umfangreich ausgestattetes Biogastechnikum zur Verfügung. Die Untersuchungen erfolgen vom Labor- und Technikumsmaßstab bis zur Praxis, dabei arbeiten wir eng mit Partnern aus der Wissenschaft, Landwirtschaft und Industrie zusammen.

Infrastruktur

Das zentrale Labor und die Anlagenausstattung der Arbeitsgruppe befindet sich im hauseigenen Biogastechnikum.
Zur Ausstattung gehören u.a.:

  • Verschiedene Gasanalysetechniken
  • Gärtest-Apperaturen nach VDI
  • Mehrere kontinuierliche Rührreaktoren (CSTR) verschiedener Maßstäbe
  • Hydrolyse- und Festbettreaktoren

Kontakt

Dr. rer. agr. Herrmann, Christiane

Wissenschaftlerin; Leiterin der Arbeitsgruppe 'Umweltbioverfahrenstechnik'


Abteilung: Bioverfahrenstechnik

E-Mail: cherrmann@spam.atb-potsdam.de

zum Profil

Mitarbeiter*innen der AG Umweltbioverfahrenstechnik

Paul Moritz Wander

Sophie Mielke

Carsten Jost

Christian Freydank

Enrique Sánchez (Gastwissenschaftler)