Aktuelles und Presse

Foto: ATB

Zum Hinhören: Podcast "Hightech auf dem Acker"

Jana Käthner beim Interview zum Podcast (Foto: Schwab/ATB)

Jana Käthner beim Interview zum Podcast (Foto: Schwab/ATB)

Im Podcast 'Fruchtfolgen' von rbb und Querfeldein geht es dieses Mal auch um solarbetriebene, autonome Mähroboter ...

ATB-Wisenschaftlerin Dr. Jana Käthner stellt den wohl ersten Feldroboter vor, der in Brandenburg entwickelt wird. Unter dem Namen "Sunbot" arbeitet ein Wissenschaftlerteam am Potsdamer Leibniz-Zentrum für Agrartechnik und Bioökonomie an einer Lösung für eine autonome Maschine, die sich vor allem in Obstplantagen einsetzen lässt. (mehr zum Projekt sunbot: https://sunbot.de/ )

Hören Sie, wie nachts der Traktor zum Roboter wird: https://www.rbb-online.de/rbbkultur/podcasts/beitraege/fruchtfolgen/hightech-auf-dem-acker.html

Der Podcast Fruchtfolgen - die Zukunft auf dem Acker ist ein rbb-Podcast in Zusammenarbeit mit dem Forschungsnetzwerk Querfeldein. In sechs Folgen trifft Wissenschaft auf Landschaft – immer mittwochs.

rbb-Moderator Andreas Jacob fragt Forscher*innen nach den Landschaften der Zukunft: Welche Ideen es gibt, mehr Wasser in den Böden zu halten und der Klimakrise zu trotzen. Wie unter großen Solarfeldern noch Gemüse wachsen kann. Ob Roboterschwärme künftig die Jobs auf den Äckern machen und was das bedeutet für die Arbeit in der Landwirtschaft. Ob Massentierhaltung noch eine Rolle spielt, wenn künstliches Fleisch und Insektenproteine den Markt erobern. Und wie sich in Großstädten sinnvoll und nachhaltig Lebensmittel produzieren lassen. 

In Folge 4 geht es um Hightech auf dem Acker – und die Frage, ob Roboter zukünftig auch gezielt Mähen oder Unkraut jäten....

Der Podcast ist zu finden auf dem querfeldein Blog: https://www.quer-feld-ein.blog/podcasts/rbb-podcast/
oder beim rbb: https://www.rbb-online.de/rbbkultur/podcasts/fruchtfolgen-podcast.html
und natürlich auch bei Spotify, Apple Podcasts und in der ARD Audiothek.