Aktuelles und Presse

Foto: ATB

Was kommt in Zukunft auf den Teller?

11. Okt. 2015: Dr. Manja Reuter, Koordinatorin des Leibniz-Forschungsverbunds „Nachhaltige Lebensmittelproduktion und Gesunde Ernährung“ war Studiogast beim Wissenschaftsmagazin „Projekt Zukunft“ von Deutsche Welle TV. In einem Kurzinterview nahm sie Stellung zur Frage "Was kommt in Zukunft auf den Teller?"

Manja Reuter hob hervor, dass Landwirtschaft künftig stärker als bisher als Kreislauf organisiert und bedarfsgerechter gestaltet werden müsse. Zudem gelte es, Ernährungsgewohnheiten und Produktionsverfahren umzustellen.

An einigen Beispielen stellte sie den Beitrag der Forschung zur Lösung drängender Zukunftsaufgaben vor, u. a. im Bereich nachhaltiger Milchproduktion und alternativer Proteinressourcen, wie Insekten. In der arabischsprachigen Version ging es auch um die Frage von Lebensmittelabfällen: vermeiden und verwerten.

Die Sendefolge wird in englischerspanischer, arabischer und deutscher Sprache ausgestrahlt und ist ab dem 12. Okt. 2015 in der Media Center des Senders dw verfügbar.

Link zur Sendung: http://dw.com/p/1GbXd