Aktuelles und Presse

Foto: ATB

Symposium des Leibniz-Forschungsverbundes "Nachhaltige Lebensmittelproduktion und gesunde Ernährung"

06. Dezember 2013, 10-15 Uhr, Berlin

1. Symposium des Leibniz-Forschungsverbundes 
"Nachhaltige Lebensmittelproduktion und gesunde Ernährung"

Nachhaltige Proteinversorgung und gesundheitliche Wirkung

Die Ernährungssicherung und damit verbunden die Proteinversorgung sind eine der großen globalen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Besonders im Futtermittelbereich ist innerhalb der EU eine Eiweißlücke zu verzeichnen. Rund 38 Mio. t Sojabohnen und –extraktionsschrot werden jährlich als eiweißhaltiges Kraftfutter importiert, davon 5-6 Mio. t nach Deutschland. In den vergangenen zehn Jahren wurden 35-45 % des Kraftfutterbedarfs in Deutschland mit Importen gedeckt1. Im Lebensmittelbereich ist neben der Entwicklung einer ressourcenschonenden und klimaverträglichen Proteinerzeugung die Bedeutung von Proteinen für die Gesundheit in den Fokus gerückt. 

In dieser Veranstaltung sollen vier Dimensionen einer nachhaltigen Proteinversorgung und ihrer gesundheitlichen Wirkung betrachtet werden: 
- Proteine in biologischen Systemen, 
- die (landwirtschaftliche) Eiweißproduktion, 
- der Proteinkonsum und sein Einfluss auf die Gesundheit sowie 
- eiweißrelevante Märkte. 

Ziel ist es, neben der Vorstellung des Leibniz-Forschungsverbundes „Nachhaltige Lebensmittel und gesunde Ernährung", interdisziplinäre Fragestellungen zu identifizieren und daraus zukünftige Forschungsprojekte zu entwickeln. 

Veranstaltungsort:
Konrad-Zuse Zentrum für Informationstechnik Berlin (ZIB)
Takustraße 7, 14195 Berlin  

Anmeldung bis 02.12.2013 
per Mail: brumpold@spam.atb-potsdam.de 
per Fax: 0331-5699-849 

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Programm (PDF)

Kontakt
Birgit Rumpold 
Claire Nicolas