Aktuelles und Presse

Foto: ATB

Nachwuchsgruppe am Start

1. April 2012: Fünf Nachwuchswissenschaftler werden sich in den nächsten drei Jahren mit der Biogasgewinnung aus stickstoffreichen nachwachsenden Rohstoffen und landwirtschaftlichen Reststoffen befassen. Speziell geht es um die Entwicklung und Optimierung von verfahrenstechnischen und mikrobiologischen Lösungen zur Vermeidung von Ammoniak-Hemmungen. Die Gruppe zählt zu den sechs Gewinnern des Förderschwerpunkts „Nachwuchsgruppen zur stofflichen und energetischen Nutzung", die vom BMELV über die FNR mit insgesamt 7 Mio. Euro gefördert werden. 

Projektbeschreibung