Aktuelles und Presse

Foto: ATB

Förderpreis des MIL an ATB-Nachwuchswissenschaftler

Foto: Hebert/HU

24. Juli 2012: Für seine Arbeit zum Thema „CO2–Vermeidungskosten der Strom- und Wärmeproduktion aus Biogas“ wurde ATB-Nachwuchswissenschaftler Lukas Scholz mit dem Förderpreis für eine "für das Land Brandenburg besonders bedeutsame Master-Abschlussarbeit der Landwirtschaftlich-Gärtnerischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin" ausgezeichnet. Der Preis wird seit 20 Jahren vom Brandenburgischen Landwirtschaftsministerium ausgelobt. Dr. Hardi Rabisch (MIL) überreichte den Preis im Namen von Minister Jörg Vogelsänger.