Aktuelles und Presse

Foto: ATB

6. Jan. 2016, Mittwoch

Mittwoch, 6. Januar 2016, 10 Uhr

ATB-Kolloquium: 

Data Science in Agriculture

(Vortrag mit Diskussion)

 

Referent: Prof. Dr. Kristian Kersting

TU Dortmund, Fakultät für Informatik, Lehrstuhl für Künstliche Intelligenz

Prof. Kersting's Forschungsgebiet betrifft die effiziente Wissensentdeckung in großen, komplexen und unsicheren Datenmengen. Seine Themen sind Data Mining, maschinelles Lernen sowie die induktive logische Programmierung. Er erforscht und entwickelt unter anderem Anwendungen in der Medizin, zur Phänotypisierung von Pflanzen, zur Verkehrsprognose und zum kollektiven Verhalten von Menschen. Prof. Kersting wirkt zudem mit am Sonderforschungsbereich 876 - Verfügbarkeit von Information durch Analyse unter Ressourcenbeschränkung.