Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Erfassung von prozessrelevanten Parametern

Die sensortechnische Erfassung von Tier-, Pflanzen- und Umweltparametern ist Grundlage zur präzisen und automatisierten Beschreibung der Zustände der Produktionssysteme sowie ihrer In- und Outputs. Bei der Sensorentwicklung sind die rauen Einsatzbedingungen und der Kostendruck in der Landwirtschaft zu berücksichtigen. 

Hierzu gehören das Entwickeln und Anwenden von Sensorsystemen und Algorithmen. Unter anderem zur Erfassung von:

  • Tieraktivitäten mit Hilfe von Pedometern und Trackingsystemen, sowie Messung der Körpertemperatur bei Nutztieren und Belastungsgrad von Eutergewebe
  • Bodenfruchtbarkeitsparametern durch neuartige Bodensensoren
  • Identifikation von Pflanzenkrankheiten, Beikräutern, Wasser- und Nährstoffmangel
  • Bestimmung der Fruchtreife und -qualität in situ
  • dynamische Umgebungserkennung mittels optischer Methoden
  • Messung klimarelevanter Emissionen aus der Tierhaltung
 

Termine im Programm

May 4, 2020: Virtual Meeting - INI2020 in Berlin (originally scheduled for May 3-7, 2020)

For Covid-19 updates concerning the 8th Global Nitrogen Conference of the International Nitrogen...

Oct 11-12, 2020: Water use assessment of livestock production systems and supply chains, Berlin

The expert-workshop serves to advance and harmonize methods and techniques and improve water use in...

Programm aktuell

ATB auf der IPM 2020 in Essen

3. Feb. 2020: Unter dem Motto „Grenzen verschwimmen – eine Branche im Wandel" informierten...

Flugtraining für Landwirte

12. Dez. 2019: Was ist bei der Erstellung von Luftbildern mit Drohnen zu beachten? Welche Software...

Presseinfo

Präzises Modell für den optimalen Fruchtbehang

6. Juni 2019: Brandenburgs Agrar- und Umweltstaatssekretärin Dr. Carolin Schilde informierte sich bei ihrem gestrigen Besuch am ATB-Forschungsstandort Marquardt über Ergebnisse des EIP-Agri Projekts...

Projekt SunBot: Autonome Pflegehelfer für das Beerenobst

14. Aug. 2018: Ein autonom fahrender, mit Energie aus Photovoltaik gespeister Traktor soll künftig in Strauchbeerenanlagen gezielt die Pflege des Unterwuchses übernehmen und damit helfen, Ertrag und...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de