News and press

Photo: ATB

MdL Thomas von Gizycki am ATB

Dr. David Janke erläutert die Messmethodik im Windkanal (Foto: ATB)

Dr. David Janke erläutert die Messmethodik im Windkanal (Foto: ATB)

Produktoptionen für Schilfgras, Seggen und Co. (Foto: ATB)

Produktoptionen für Schilfgras, Seggen und Co. (Foto: ATB)

Was leisten Bioraffinerien? Dr. Joachim Venus im Gespräch mit Thomas von Gizycki (Foto: ATB)

Was leisten Bioraffinerien? Dr. Joachim Venus im Gespräch mit Thomas von Gizycki (Foto: ATB)

Auf seiner Sommertour zu ausgewählten Stationen im Land Brandenburg informierte sich MdL Thomas von Gizycki, haushalts- und finanzpolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, heute am ATB über die Forschung des Instituts und insbesondere über den geplanten Leibniz-Innovationshof - ein Projekt, das aus dem Zukunftsinvestitionsfonds des Landes finanziert wird.

Prof. Dr. Annette Prochnow, stellvertretende Wissenschaftliche Direktorin des ATB, stellte die aktuellen Forschungsarbeiten des ATB bei einem Rundgang durch Forschungshallen und Labore vor. Themen wie Emissionsminderung aus der Tierhaltung und Tierwohl, Moorschutz, Verringerung von Lebensmittelverderb, alternative Rohstoffresourcen wie Insekten oder Algen fanden großes Interesse, ebenso wie Konzepte für die Kreislaufführung von Ressourcen, die im geplanten Leibniz-Innovationshof realisiert werden soll. Der besondere Fokus des Interesses lag auf dem Stand der Planungen für diees Vorhaben, das aus Landesmitteln in Höhe von 25 Mio. Euro finanziert wird.

"Das ZifoG-Projekt Innovationshof verspricht hochspannend zu werden", so MdL Thomas von Gizycki. "Das ATB ist der Technologiepartner für die dringend notwendige Agrarwende in Brandenburg. Die Investitionsförderung für die Etablierung völlig neuer und nachhaltiger Wertschöpfungsketten in der Landwirtschaft ist sehr gut angelegtes Geld."