News and press

Photo: ATB

30. Sept. - 1.Okt. 2021: ATB Wissenschaftlerin Marwa Shumo beim Bioökonomie-Camp 2021

Gemeinsam mit Vordenker*innen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft diskutieren junge Forschende über Zukunftsthemen und bringen visionäre Forschungsideen für eine nachhaltige Bioökonomie auf den Weg.

Beim Bioökonomie-Camp 2021, der Forschungs-Convention im Wissenschaftsjahr, bringen das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Universität Hohenheim vom 30. September bis zum 1. Oktober junge Talente aus Hochschulen, Stiftungen und Forschungseinrichtungen zusammen. Teilnehmer sind Nachwuchswissenschaftler*innen aller Disziplinen, deren Forschung auf die Transformation hin zu einer nachhaltigen Bioökonomie ausgerichtet ist Sie hatten sich erfolgreich auf einen der begrenzten Plätze beworben.

Vom ATB mit dabei:Dr. Marwa Shumo. ATB's 'Lady of the flies' forscht am ATB zur Nutzung von Insekten - insbesondere zur Schwarzen Soldatenfliege. 

Ziel der Veranstaltung im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2020I2021 Bioökonomie ist es, in innovativer Reallaboratmosphäre die disziplinübergreifende Vernetzung zu fördern. Gemeinsam mit Vordenker*innen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft diskutieren die jungen Forschenden über Zukunftsthemen und bringen visionäre Forschungsideen für eine nachhaltige Bioökonomie auf den Weg.

Mehr Informationen: https://www.wissenschaftsjahr.de/2020-21/#c4785 

Calendar file