Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Leibniz-Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim e.V.

Mission 

Das Leibniz-Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim e.V. ist ein national und international agierendes Forschungszentrum an der Schnittstelle von biologischen und technischen Systemen. 

Unsere Forschung zielt auf eine nachhaltige Intensivierung. Hierfür analysieren, modellieren und bewerten wir bioökonomische Produktionssysteme. Wir entwickeln und  integrieren neue Technologien und Managementstrategien für eine wissensbasierte, standortspezifische Produktion von Biomasse und deren Nutzung für die Ernährung, als Rohstoff und Energieträger – von der Grundlagenforschung bis zur Anwendung. 

Damit tragen wir bei zur Ernährungssicherung, zum Tierwohl, zur ganzheitlichen Nutzung von Biomasse und zum Schutz von Klima und Umwelt. [Leitbild]

Interdisziplinäre Wissenschaftlerteams bearbeiten die konkreten Aufgaben innerhalb von vier Forschungsprogrammen:


Dr. Christian Patermann zu Besuch am ATB

15. August 2016: Dr. Christian Patermann besuchte heute das ATB. Wissenschaftler des ATB stellten dem Begründer der „Knowledge Based Bioeconomy“ das Institut und einige aktuelle Forschungsergebnisse bei einem kurzen Rundgang vor. Zunächst...[mehr]

Präzisionslandwirtschaft – genaues Dosieren knapper Ressourcen

30.07.2016: Zum Thema Präzisionslandwirtschaft - Landwirtschaft im digitalen Zeitalter äußert sich ATB-Wissenschaftlerin Prof. Cornelia Weltzien in der Badischen Zeitung.[mehr]

IFT16 Best Poster Award für Christian Hertwig

19. Juli 2016: Der ATB-Nachwuchswissenschaftler wurde für seinen Beitrag zu Resistenzeigenschaften von Bacillis subtilis Sporen bei der Anwendung von Kaltplasma ausgezeichnet.[mehr]

Ausgezeichneter Nachwuchswissenschaftler startet am ATB

15. Juli, 2016: Mateus Tonini Eitelwein, soeben mit dem 2016 Graduate Students Award der International Society of Precision Agriculture ausgezeichnet, wird in den kommenden Monaten am ATB zur Anwendung von Nahbereichs-Bodensensoren forschen.[mehr]

ZMT neues Mitglied im Leibniz-Forschungsverbund

6. Juli 2016: Das Leibniz-Zentrum für Marine Tropenökologie GmbH (ZMT) wurde als 15. Vollmitglied in den Leibniz-Forschungsverbund „Nachhaltige Lebensmittelproduktion und gesunde Ernährung“ aufgenommen.[mehr]

 

Termine

23.-25. Aug. 2016: CAFEi2016

3rd International Conference on Agriculture and Food Engineering CAFEi2016 “Sustaining Agriculture, Preserving Life” in Kuala Lumpur, Malaysia. The...

12. Sept. 2016: INSECTA® 2016, Magdeburg

Das internationale Symposium zur Nutzung von Insekten als Futter- und Lebensmittel und im Non-Food-Bereich wird gemeinsam von Pilot...

Presseinfo

Smarte Unterstützung für Kirschenproduzenten - die App „CHERRY HARVEST SIZE“ gibt Tipps zum Erntetermin

26. Juli 2016: Wissenschaftler des Potsdamer Leibniz-Instituts für Agrartechnik...

Schnittholz: Neue Energie aus dem Obst- und Weinbau

14. Juli 2016: Diese Wertschöpfungskette macht Sinn – das ist das Ergebnis des...

Leibniz-Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de