Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Veranstaltung

16.03.2017: Podiumsdiskussion zur Digitalisierung in der Landwirtschaft

Im Rahmen der Fachtagung wird ATB-Wissenschaftler Andreas Meyer Aurich seine Expertise zur Wirtschaftlichkeit des informationsgeleiteten Pflanzenbaus einbringen.

 

 

 

 

Die hochrangig besetzte Fachtagung des Landeskuratoriums für pflanzliche Erzeugung in Bayern e.V. (LKP) "Digitalisierung verändert die Landwirtschaft – aber wie?!" findet am 16. März im bayrischen Weichering statt.

Unter anderem werden DLG Präsident Carl-Albrecht Bartmer und MD Hubert Bittlmayr, Amtschef des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in ihren Beiträgen die Chancen und Risiken der Digitalisierung in der Landwirtschaft beleuchten.

Weitere Information auf der Webseite des LPK Bayern

 
« Mai - 2017 »
M D M D F S S
01 02 03
04
05
06 07
08 09 10 11 12
13
14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 25 26 27 28
29 30 31  
Donnerstag, 04. Mai 2017
08:00 - 4.-5. Mai 2017: Podiumsdiskussion zur Digitalisierung und deren Folgen
Am Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK) spricht ATB-Direktor Prof. Dr. Reiner Brunsch im Rahmen der Gaterslebener Gespräche zum Thema „Smart farming - Landwirtschaft als Hochtechnologie“.
Freitag, 05. Mai 2017
08:00 - 4.-5. Mai 2017: Podiumsdiskussion zur Digitalisierung und deren Folgen
Am Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK) spricht ATB-Direktor Prof. Dr. Reiner Brunsch im Rahmen der Gaterslebener Gespräche zum Thema „Smart farming - Landwirtschaft als Hochtechnologie“.
Samstag, 13. Mai 2017
13:00 - 13. Mai 2017: ATB präsentiert Kuuuhle Innovationen zum Potsdamer Tag der Wissenschaften
Bereits zum fünften Mal findet der Potsdamer Tag der Wissenschaften statt. Das ATB präsentiert sich mit Themen rund um den smarten Stall der Zukunft und Wasserfußabdruck im Wissenschaftspark Golm.

Presseinfo

Tierschutzplan Brandenburg: Lenkungsgremium konstituiert

26. Jan. 2017: In der gestrigen Sitzung am ATB hat sich das Lenkungsgremium zur Erarbeitung des Brandenburger Tierschutzplanes konstituiert. Dem Gremium gehören insgesamt sechszehn Vertreter der...

Kompromiss- und Gesprächsbereitschaft zur Auftaktveranstaltung Tierschutzplan Brandenburg

19. Dez. 2016: Die mit der Erarbeitung eines Entwurfs für den Tierschutzplan beauftragten Forschungseinrichtungen, das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB) und die Lehr- und...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de