Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Nachricht

Girls'Day und Boys'Day am ATB
Im Labor (Foto: ATB)

Im Labor (Foto: ATB)

Drohne konfigurieren (Foto: ATB)

Drohne konfigurieren (Foto: ATB)

Messungen auswerten (Foto: ATB)

Messungen auswerten (Foto: ATB)

28. März 2019: Sieben Mädchen und acht Jungen ergriffen beim diesjährigen Zukunftstag  ihre Chance, um am ATB Berufsfelder kennenzulernen, die noch nicht so ganz den Geschlechterklischees entsprechen.

Coole Laborhelden gesucht! – Der Boys'Day

Um einen Einblick in die Arbeit eines Laboranten zu bekommen, wurden die  13 bis 15-jährigen Jungen nach einer kleinen Einführung schnell selbst aktiv. Seife herstellen, Phosphor bestimmen und Elefantenzahnpasta herstellen – Wie sich der Alltag in einem Labor gestaltet, welche Sicherheitsbestimmungen zu beachten sind, wie mit Messergebnissen umgegangen wird und warum Sauberkeit im Labor von großer Bedeutung ist? Das alles konnten die Jungs dank eines tatkräftigen ATB-Laborteams selbst erleben.

Technik mit Zukunft – Der Girls'Day

Die acht interessierten Mädchen nutzten ihre Chance, um nicht nur inhaltlich spannenden Fragen nachzugehen, sondern auch praktisch Hand anzulegen. Drohne fliegen und Traktorfahren begeisterte sie ebenso wie die Analyse einer Kartoffel auf Druckstellen mittels eines Sensorimplantats. Engagierte ATB-Wissenschaftlerinnen standen ihnen dabei Rede und Antwort zu Fragen rund um die Arbeit an einem anwendungsorientierten Forschungsinstitut.

 

 

 
« März - 2020 »
M D M D F S S
  01
02 03
04
05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
31
 
Mittwoch, 04. März 2020
12:30 - 4. März 2020: Soup & Science: Wenn der Apfel mit den Gärtner*innen spricht…
In der Reihe Lunchtalk Soup & Science von Technologiestiftung Berlin und rbb Inforadio spricht ATB-Wissenschaftlerin Dr. Manuela Zude-Sasse über den Stand der Technik und neue Entwicklungen im Präzisionsgartenbau.
Dienstag, 31. März 2020
15:20 - Wissenschaft spendet für Gesundheitseinrichtungen
31. März 2020: Wissenschafts- und Kulturministerin Manja Schüle hat heute Schutzausrüstung, die an Brandenburger Forschungseinrichtungen gesammelt wurde, an den Potsdamer Oberbürgermeister Mike Schubert übergeben. Unter den Spendern ist auch das ATB.

Presseinfo

Neuer Methanrechner zur Optimierung von Biogasanlagen jetzt online verfügbar

5. Feb. 2020: Im Projekt Opti-Methan (Förderung: BMEL/FNR) hat das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie einen Online-Rechner entwickelt, der eine genauere Berechnung der Methanbildung in...

Forschungszusammenarbeit im Bereich Data Science gestärkt

12. Nov. 2019: ATB-Wissenschaftler Niels Landwehr wurde gestern im Rahmen des Großen Professoriums an der Universität Potsdam als neu berufener Professor für "Data Science in Agriculture" an der...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de