Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB)

Mission 

Das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB) ist ein national und international agierendes Forschungszentrum an der Schnittstelle von biologischen und technischen Systemen. 

Unsere Forschung zielt auf eine nachhaltige Intensivierung. Hierfür analysieren, modellieren und bewerten wir bioökonomische Produktionssysteme. Wir entwickeln und  integrieren neue Technologien und Managementstrategien für eine wissensbasierte, standortspezifische Produktion von Biomasse und deren Nutzung für die Ernährung, als biobasierte Produkte und Energieträger – von der Grundlagenforschung bis zur Anwendung. 

Damit tragen wir bei zur Ernährungssicherung, zum Tierwohl, zur ganzheitlichen Nutzung von Biomasse und zum Schutz von Klima und Umwelt. [Leitbild]

Interdisziplinäre Wissenschaftlerteams bearbeiten die konkreten Aufgaben innerhalb von vier Forschungsprogrammen:


Meeting of the EU funding networks SusAn, ERA-GAS & ICT-AGRI at ATB

Nov 30, 2016: ‘Smart mitigation of GHG emissions in livestock production ‘ was the title of a joint workshop of three ERA-Nets SusAn, ERA-GAS & ICT-AGRI hosted by ATB on Nov 28-30, 2016 in Potsdam. The workshop was organized by the Federal Office...[mehr]

Prof. Dr. Reiner Brunsch erneut in den Vorstand der DAFA gewählt

3. Nov. 2016: Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Deutschen Agrarforschungsallianz (DAFA) wurde ATB-Direktor Prof. Dr. Reiner Brunsch erneut in den Vorstand der DAFA gewählt. [mehr]

Video "Hightech-Spione auf dem Feld"

2. Nov. 2016: Im eben veröffentlichten Video auf bioökonomie.de stellt ATB-Wissenschaftlerin Prof. Dr. Cornelia Weltzien Möglichkeiten der Datenerfassung im präzisen Pflanzenbau vor.[mehr]

ATB bei Innovationstagen 2016 der BLE

25.-26. Okt. 2016: Unter dem Motto „Die Zukunft ins Jetzt holen“ hatte die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) zu den diesjährigen Innovationstagen nach Bonn eingeladen. Forschungsvorhaben, die durch das Programm zur...[mehr]

Voller Erfolg - ISHS Symposium zur sensorgestützten Erfassung des Pflanzenwasserzustands in Potsdam

8. Okt. 2016: Mehr als 100 namhafte Experten aus 31 Ländern trafen sich vom 5.-7. Oktober in Potsdam um neue Methoden und Anwendungen in der gartenbauwissenschaftlichen Forschung zu diskutieren.[mehr]

Treffer 1 bis 5 von 155

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

Nächste >

 

Termine

8. Dez. 2016, 10 Uhr

ATB-Kolloquium: Optimieren der Reinigung von Hanfschäben im axialen Fluss

13. Dez. 2016

ATB-Kolloquium: Neubau eines Zentrums für Technologie- und Wissenstransfer auf dem Institutsgelände - Vorstellung des aktuellen Planungsstands

Presseinfo

CATCH setzt zur Ernte von Einlegegurken auf Robotik

7. Dez. 2016: Zum offiziellen Projektauftakt am 6. Dez. hatten die Partner im...

ERA-Nets kooperieren beim Klimaschutz

1. Dez. 2016: Auf Einladung der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung...

ATB 2014-2015

Per Klick im aktuellen Forschungsbericht 2014-2015 blättern...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de