Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Portrait

Dr. rer. agr. Martina Jakob
Abteilung: Technik im Gartenbau
Wissenschaftlerin


Telefon: +49 (0)331 5699 -624
E-Mail: mjakob@atb-potsdam.de

Forschungsprogramme

Arbeitsgebiete


Bearbeitung von landwirtschaftlichen und gartenbaulichen Fragestellungen im Themenbereich Arbeitswirtschaft und Ergonomie Die hohen Anforderungen an viele Produkte in Landwirtschaft und Gartenbau bedingen auch heute noch einen hohen Anteil manueller Arbeitsprozesse. Unser Ziel ist es unter Anwendung möglichst objektiver Methoden die Arbeitsplatzgestaltung zu optimieren.
  • Nutzung der 3-D-Bewegungsanalyse
  • Zeitstudien
  • Multimomentaufnahmen
  • Videoschulung
  • Herzfrequenzmessung

Mehr

Gremientätigkeit
Mitglied im VDI MEG Arbeitskreis Arbeitswissenschaft in der Landwirtschaft Mitglied im HICAHS International Dairy Research Consortium Mitglied des Technical Comittee Landwirtschaft der Internationalen Ergonomischen Vereinigung Fachgutachtertätigkeiten CIGR E-Journal Journal of Agromedicine Cahier agriculture PLOS One

Projekte

Veröffentlichungen

Weitere Veröffentlichungen

<br/>http://edoc.hu-berlin.de/dissertationen/jakob-martina-2005-02-03/PDF/Jakob.pdf Dissertation Frontiers Research Topic International Perspectives on Health and Safety among Dairy Workers: Challenges, Solutions and the Future http://journal.frontiersin.org/researchtopic/4224/international-perspectives-on-health-and-safety-among-dairy-workers-challenges-solutions-and-the-fut <br/>

Curriculum Vitae


1987-1994 Studium der Agrarwissenschaften an der TU Berlin

1988/89 6-monatiges Betriebspraktikum in einem Milchviehbetrieb in Neuseeland


1991 3-monatiges Praktikum an der University of Western Sydney, Australien (DAAD)
1999-2000 Weiterbildung zur Fachkraft für nachwachsende Rohstoffe
seit Okt. 2000 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ATB, Abteilung Technik im Gartenbau
2001 REFA-Kurs Prozessdatenmanagement
2005 Fertigstellung der Dissertation zum Thema: "Bewertung von Arbeitsprozessen im Gartenbau mit Hilfe der dreidimensionalen Bewegungsanalyse"
2007 Ludwig-Wilhelm-Ries-Preis der Max-Eyth-Gesellschaft Agrartechnik im VDI
 

Ansprechpartner finden

Termine

17.-18. Feb. 2020: Digitalisierung für Mensch, Umwelt und Tier, Freising

Die 40. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft e.V. (GIL) findet in Freising am Campus Weihenstephan statt. Die GIL-Jahrestagung ist die zentrale Ko

25. Feb. 2020: Optimierung des Sorghumanbaus

Zum Abschluss des Verbundprojekts Sorghum III kommen im sächsischen Nossen die Projektpartner zusammen, um Ergebnisse ihrer gemeinsamen Forschungsarbeit vorzustellen. Sorghumhirsen sind eine interessa

Presseinfo

Neuer Methanrechner zur Optimierung von Biogasanlagen jetzt online verfügbar

5. Feb. 2020: Im Projekt Opti-Methan (Förderung: BMEL/FNR) hat das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie einen Online-Rechner entwickelt, der eine genauere Berechnung der Methanbildung in bestehenden Biogasanlagen ermöglicht. Anlagenbetreiber können erstmals anstelle der üblichen...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de