Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Portrait

Dr. habil. Manuela Zude-Sasse
Abteilung: Technik im Gartenbau
Arbeitsgruppenleiterin


Telefon: +49 (0)331 5699 612
E-Mail: mzude@atb-potsdam.de

Forschungsprogramme

Arbeitsgebiete


  • Charakterisierung physikalischer Eigenschaften von Früchten gemäßigter, tropischer und subtropischer Klimate
  • in situ Analyse mit spektraloptischen (LiDAR, multi- und hyperspektrale Analyse, bildgebende Rückstreumessung, zeitaufgelöste laser-induzierte Fluoreszenz-Spektroskopie) und elektrochemischen Messverfahren
  • Precision Fruticulture (Einsatz von Sensoren im Erntemanagement und in der Bewässerungsregelung bei obstbaulichen Kulturen)

 

Mehr


Manuela Zude is Guest Editor in following journals: "Food and Bioprocess Technology", "Biosystems Engineering", and member of Scientific Board for "Postharvest Biology,  and Technology". She works in national standardization committee (VDI/VDE), and company CP (Golm, Germany).

Projekte

Veröffentlichungen

Weitere Veröffentlichungen

 

Curriculum Vitae


1994

ERASMUS-Stipendium Zellwandpermeabilität, Universität Gießen

1995

Semesterstipendium der Humboldt-Universität zu Berlin an der Beijing Agricultural University, VR China

1995/96

ERASMUS-Semesterstipendium an der Wageningen Agricultural University, Niederlande

1996

Studienabschluss Chemie/Gartenbau (excellent), Technische Universität Berlin, M.Sc.

1997

1,5-jähriges Forschungsstipendium der "Freunde der Technischen Universität Berlin"

1999

Promotion in Obstgehölzphysiologie (summa cum laude), Humboldt-Universität zu Berlin

1999-2003

Wissenschaftlerin am ATB

2001/2003

Forschungsstipendium der University of Florida, USA

2003

Technologietransferpreis des Landes Brandenburg

2003-2004

Postdoc am INRA Versailles, INA P-G, Frankreich

2004

Habilitation in Angewandter Pflanzenphysiologie, Humboldt-Universität zu Berlin

2017

Silbermedaille Innovation "Adaptive Blütenausdünnung" Agritechnica, Hannover

2009-2017

Professur an der Beuth Hochschule für Technik Berlin

seit 2005

Arbeitsgruppenleitung Sensortechnik, 2011 umbenannt in Präzisionsgartenbau am ATB

 

Ansprechpartner finden

Termine

13. Juni 2019: Handlungsoptionen gegen antibiotikaresistente Keime

Der Forschungsverbund EsRAM hat unter wissenschaftlicher Leitung der FU Berlin in den vergangenen drei Jahren untersucht, wie das Vorkommen antibiotikaresistenter Mikroorganismen in der Masthähnchener

15. Juni 2019: Lange Nacht der Wissenschaften, Berlin

Von 17 bis 24 Uhr, zur Langen Nacht der Wissenschaften in Berlin präsentieren WissenschaftlerInnen des ATB gemeinsam mit Forschungspartnern aus dem Leibniz-Forschungsverbund „Nachhaltige Lebensmittelp

Presseinfo

Präzises Modell für den optimalen Fruchtbehang

6. Juni 2019: Brandenburgs Agrar- und Umweltstaatssekretärin Dr. Carolin Schilde informierte sich bei ihrem gestrigen Besuch am ATB-Forschungsstandort Marquardt über Ergebnisse des EIP-Agri Projekts PRIMEFRUIT. Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Agrartechnik und Bioökonomie erarbeiten...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de