Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Portrait

Dr. habil. Manuela Zude-Sasse
Abteilung: Technik im Gartenbau
Arbeitsgruppenleiterin


Telefon: +49 (0)331 5699 612
E-Mail: mzude@atb-potsdam.de

Forschungsprogramme

Arbeitsgebiete


  • Charakterisierung physikalischer Eigenschaften von Früchten gemäßigter, tropischer und subtropischer Klimate
  • in situ Analyse mit spektraloptischen (LiDAR, multi- und hyperspektrale Analyse, bildgebende Rückstreumessung, zeitaufgelöste laser-induzierte Fluoreszenz-Spektroskopie) Messverfahren
  • Präzisionsgartenbau (Einsatz von in-situ Sensoren im Erntemanagement und in der Bestimmung des Wasserzustand bei obstbaulichen Kulturen)

 

Mehr


Manuela Zude is Guest Editor in following journals: "Food and Bioprocess Technology", "Biosystems Engineering", "Remote Sensing", and member of Scientific Board for "Postharvest Biology,  and Technology". She works in national standardization committee (VDI/VDE), and company CP (Golm, Germany).

Projekte

Veröffentlichungen

Weitere Veröffentlichungen

 

Curriculum Vitae


1994

ERASMUS-Stipendium Zellwandpermeabilität, Universität Gießen

1995

Semesterstipendium der Humboldt-Universität zu Berlin an der Beijing Agricultural University, VR China

1995/96

ERASMUS-Semesterstipendium an der Wageningen Agricultural University, Niederlande

1996

Studienabschluss Chemie/Gartenbau (excellent), Technische Universität Berlin, M.Sc.

1997

1,5-jähriges Forschungsstipendium der "Freunde der Technischen Universität Berlin"

1999

Promotion in Obstgehölzphysiologie (summa cum laude), Humboldt-Universität zu Berlin

1999-2003

Wissenschaftlerin am ATB

2001/2003

Forschungsstipendium der University of Florida, USA

2003

Technologietransferpreis des Landes Brandenburg

2003-2004

Postdoc am INRA Versailles, INA P-G, Frankreich

2004

Habilitation in Angewandter Pflanzenphysiologie, Humboldt-Universität zu Berlin

2017

Silbermedaille Innovation "Adaptive Blütenausdünnung" Agritechnica, Hannover

2009-2017

Professur an der Beuth Hochschule für Technik Berlin

seit 2005

Arbeitsgruppenleitung Sensortechnik, 2011 umbenannt in Präzisionsgartenbau am ATB

 

Ansprechpartner finden

Termine

17.-26. Jan. 2020: ATB auf der Internationalen Grünen Woche Berlin

Zur Internationalen Grünen Woche ist das ATB erneut Gast in der Sonderschau des BMEL, die 2020 unter dem Motto "Du entscheidest" die Rolle des Verbrauchers und seine Einflussmöglichkeiten innerhalb de

21. Jan. 2020: Workshop des ZIM-Netzwerks AgriPhotonik am ATB

Im Rahmen des ZIM-Netzwerks AgriPhotonik international zusammen mit Israel findet das erste Workshop-Treffen am ATB statt. Nach einem internen Programm-Teil am Vormittag, der den Partnern dieses Netzw

Presseinfo

Forschungszusammenarbeit im Bereich Data Science gestärkt

12. Nov. 2019: ATB-Wissenschaftler Niels Landwehr wurde gestern im Rahmen des Großen Professoriums an der Universität Potsdam als neu berufener Professor für "Data Science in Agriculture" an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam begrüßt. Die Ernennung erfolgte...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de