Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Portrait

Dr. rer. nat. Christine Idler
Abteilung: Bioverfahrenstechnik
Wissenschaftlerin


Telefon: +49 (0)331 5699 124
E-Mail: cidler@atb-potsdam.de

Forschungsprogramme

Arbeitsgebiete

Feuchtkonservierung von Getreide und Grüngut (Modell- und Praxisversuche)
  • Konservierung von Rohstoffpflanzen
  • Konservierung von Futterpflanzen 
Feuchtkonservierung von Faserpflanzen (Modellversuche)
  • Konservierung von grün geerntetem Hanf
Aerobe Stabilität von Feuchtkonservaten Keimgehalte in der Luft und Bewertung der Gefahrenpotenziale
  • Schimmelpilzbelastung in der Luft über Hackschnitzellagern aus KUP und AFS sowie aus Obstplantagen  
Isolierung, Screening und Charakterisierung von Mikroorganismen für Biokonversionsprozesse

Betreuung der Stammhaltung von Bakterien, Hefen und Schimmelpilzen

Mehr

  • Bundesarbeitskreis Futterkonservierung (BAKF)
  • DLG-Ausschuss Futterkonservierung

Projekte

Veröffentlichungen

Curriculum Vitae

Seit 02.2016      Kommissarische Abteilungsleiterin

Seit 1992      Wissenschaftlerin im Leibniz-Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim e.V., Abteilung Bioverfahrenstechnik, stellvertretende Abteilungsleiterin, Leiterin der Arbeitsgruppe Mikrobiologie

1989-1991     Wissenschaftlerin im Institut für Biotechnologie, Potsdam

1986-1989     Wissenschaftlerin im Institut für Biotechnologie, Leipzig

1982-1986     Planmäßige Aspirantur an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät, Pädagogische Hochschule, Potsdam

1978-1982      Arbeit als Lehrerin für Biologie und Chemie, Oberschule, Leipzig

1973-1978      Studium Biologie und Chemie, Pädagogischen Hochschule, Potsdam
 

Ansprechpartner finden

Termine

17.-26. Jan. 2020: ATB auf der Internationalen Grünen Woche Berlin

Zur Internationalen Grünen Woche ist das ATB erneut Gast in der Sonderschau des BMEL, die 2020 unter dem Motto "Du entscheidest" die Rolle des Verbrauchers und seine Einflussmöglichkeiten innerhalb de

21. Jan. 2020: Workshop des ZIM-Netzwerks AgriPhotonik am ATB

Im Rahmen des ZIM-Netzwerks AgriPhotonik international zusammen mit Israel findet das erste Workshop-Treffen am ATB statt. Nach einem internen Programm-Teil am Vormittag, der den Partnern dieses Netzw

Presseinfo

Forschungszusammenarbeit im Bereich Data Science gestärkt

12. Nov. 2019: ATB-Wissenschaftler Niels Landwehr wurde gestern im Rahmen des Großen Professoriums an der Universität Potsdam als neu berufener Professor für "Data Science in Agriculture" an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam begrüßt. Die Ernennung erfolgte...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de