Font   | 

Address:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Germany

Tel. +49 (0)331 5699-0

Email atb@atb-potsdam.de

Coordinating institute

Leibniz Institute for Agricultural Engineering and Bioeconomy (ATB)

Our mission

The Leibniz Institute for Agricultural Engineering and Bioeconomy as a nationally and internationally acting institute is researching at the interface of biological and technical systems. 
Our research is aimed at sustainable intensification. We analyze, model and evaluate bio-economic production systems. We develop and integrate new technologies and management strategies for a knowledge-based, site-specific production of biomass, and its use for food, as biobased materials and fuels - from basic research to application. 
Thus we are contributing to food security, animal welfare, the holistic use of biomass, and to protect the climate and environment. [more]

Research is organized within three programs reflecting the interdisciplinary nature and the systemic approach of our research: 


IPCC GHG Guidelines seit heute online verfügbar

17. Juni 2019: Der unter Mitwirkung von ATB-Wissenschaftlerin PD Dr. Barbara Amon Prof. UZ erarbeitete Methodenreport war zur 49. IPCC-Plenarsitzung, die vom 8. bis 12. Mai 2019 in Kyoto stattfand, in Abstimmung zwischen AutorInnen und...[more]

EU-Projekt SHEALTHY gestartet

13. Juni 2019: Obst und Gemüse sollen künftig noch sicherer werden. Das ist das Ziel des EU-Projekts SHEALTHY, das heute mit einem Kick-off Meeting in Neapel die Arbeit aufgenommen hat. Unter den 21 Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft ist auch...[more]

Innovationen für die Nahrungsproduktion von Übermorgen

7. Juni 2019: Das ATB ist einer von 9 Partnern im BMBF-Forschungsprojekts "Food4Future - Nahrung der Zukunft". Ziel ist es, durch innovative Lösungsansätze im Food- und Agrarbereich eine gesunde, nachhaltige Ernährung sicherzustellen. Das...[more]

#dfc19

10. Mai 2019: Zur Digital Farming Conference 2019 in Berlin diskutierten rund 400 VertreterInnen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft die Chancen und Möglichkeiten der digitalen Landwirtschaft. Auf dem Podium mit dabei:...[more]

Optische Sensoren an Früchten ermöglichen u.a. die präzise Bestimmung des Erntetermins (Foto: Zude/ATB)

Gebündelte Kompetenz in der Region

10. Mai 2019: Im Interview des Clusters Optik und Photonik Berlin-Brandenburg beschreibt ATB-Wissenschaftlerin Dr. Manuela Zude-Sasse den Einsatz optischer Sensoren zur zerstörungsfreien Analyse im Garten- und Pflanzenbau.[more]

Displaying results 21 to 25 out of 273

< Previous

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

Next >

 

Events

Nov 7, 2019: Transforming our food systems for the future, Berlin

Some say our food systems are at a breaking-point and need to be transformed....

Nov 10-16, 2019: ATB at AGRITECHNICA in Hanover

At the world's largest agricultural technology fair in Hanover, ATB presents...

19. Nov. 2019: Podiumsdiskussion "Digitale Daten in der Landwirtschaft: Wege aus dem Datendickicht?", ATB Potsdam

Im Austausch von Landwirtschaft, Politik, Forschung und Wirtschaft will die...

Press information

Forschungszusammenarbeit im Bereich Data Science gestärkt

12. Nov. 2019: ATB-Wissenschaftler Niels Landwehr wurde gestern im Rahmen des...

SPLASH – Förderbescheide übergeben

25. Okt. 2019: Die hygienisierende Behandlung mit Plasma-aktiviertem Wasser ist...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Germany · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de