Font   | 

Address:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Germany

Tel. +49 (0)331 5699-0

Email atb@atb-potsdam.de

Coordinating institute

News

21. Jan. 2019: Farm & Food 4.0, Berlin

Prof. Dr.-Ing. Cornelia Weltzien (Foto: TU Berlin / PhilippArnoldt)

Unter dem Motto „Don’t Sleep: Die Digitalisierung nicht verschlafen“  lädt der Kongress Farm & Food 4.0 am 21. Januar 2019 Vertreter von Interessengruppen und Entscheidern nach Berlin ein, um das Thema Digitalisierung in der Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie zu diskutieren. ATB-Wissenschaftlerin Prof. Dr.-Ing. Cornelia Weltzien ist eine der ReferentInnen des diesjährigen Kongresses. 

Der Kongress Farm & Food 4.0 findet am 21. Januar 2019 im fachlichen Umfeld der Internationalen Grünen Woche im bcc Berlin statt.

Farm & Food 4.0 bietet angesichts der rasant fortschreitenden digitalen Entwicklung Orientierung und fördert den Wissenstransfer sowie die Identifizierung gemeinsamer Lösungen. Ziel des Kongresses ist es, ein Netzwerk für digitale Transformation in den Bereichen Landwirtschaft und Ernährung im europäischen Raum zu etablieren. Etwa 400 Vertreter von  Interessensgruppen und Entscheidern zum Thema Digitalisierung in der Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie werden erwartet.

ATB-Wissenschaftlerin Prof. Dr.-Ing. Cornelia Weltzien nimmt als Expertin teil an der Podiumsdiskussion „Smart & Connected Agrifood - Von der statischen Wertschöpfungskette zum dynamischen Wertschöpfungsnetzwerk“ (11:15 bis  13:20 Uhr). 

Video auf Youtubehttps://www.youtube.com/watch?v=zJStrvAky34 

Mehr zum Programm

Farm & Food 4.0, einer der europaweit führenden Kongresse zum Thema Digitalisierung im Agrar- und Foodbereich, wird vom Deutschen Bauernverlag organisiert. Initiator von Farm & Food 4.0 ist der Deutsche Bauernverlag in Berlin. Hinter diesem  stehen der Deutsche Landwirtschaftsverlag München und der Landwirtschaftsverlag Münster. Ziel der Verlage ist es, mit Farm & Food 4.0 das Wissen und die Netzwerke in diesem zukunftsrelevanten Themengebiet zu bündeln.

 
« March - 2019 »
M T W T F S S
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20
21
22
23 24
25 26 27
28
29 30 31
Thursday, 21. March 2019
09:30 - 21.-22. März 2019: Nutzung nachwachsender Rohstoffe - Bioökonomie 3.0, Dresden
Die 24. Fachtagung "Nutzung nachwachsender Rohstoffe - Bioökonomie 3.0" findet vom 21.-22. März 2019 in Dresden statt. Das ATB ist Mitveranstalter. Die Tagung richtet sich vorrangig an Planer und Praktiker aus der Landwirtschaft und der Energiebranche, an Administration und Wissenschaft.
Friday, 22. March 2019
09:30 - 21.-22. März 2019: Nutzung nachwachsender Rohstoffe - Bioökonomie 3.0, Dresden
Die 24. Fachtagung "Nutzung nachwachsender Rohstoffe - Bioökonomie 3.0" findet vom 21.-22. März 2019 in Dresden statt. Das ATB ist Mitveranstalter. Die Tagung richtet sich vorrangig an Planer und Praktiker aus der Landwirtschaft und der Energiebranche, an Administration und Wissenschaft.
Thursday, 28. March 2019
09:00 - 28. März 2019: Girls'Day - Technik mit Zukunft. Was für Mädchen.
Zum diesjährigen Girls'Day lädt das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie (ATB) acht Schülerinnen der Jahrgangsstufen 7 bis 9 ein, sich einen Eindruck von den beruflichen Möglichkeiten in einem Forschungsinstitut zu verschaffen.
09:00 - 28. März 2019: Boys'Day - Coole Laborhelden gesucht!
Zum Boys‘Day öffnet das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie (ATB) für acht Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 9 seine Labore.

Press

Präzise und schnell: Neuer Sensor für das Monitoring der Atmungsrate in der Obst- und Gemüselagerung

13. März 2019: Das von WissenschaftlerInnen am Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie entwickelte Sensorsystem misst im Lager oder in der Verpackung automatisch und kontinuierlich den...

Eine für alles. Biogassystem der Zukunft

22. Feb. 2019: Biogas hat Zukunft, prognostizieren WissenschaflerInnen des Potsdamer Leibniz-Instituts für Agrartechnik und Bioökonomie. In einem umfassenden Review, der vor Kurzem im Fachblatt...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Germany · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de