Font   | 

Address:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Germany

Tel. +49 (0)331 5699-0

Email atb@atb-potsdam.de

Coordinating institute

Colloquium

June 11, 2019: ATB-Colloquium

Characterization of particulate matter emission and the spread of antibiotic resistance during manure application 

Results of the project SoARiAL will be presented.The presentation adresses the agricultural sector as a source of particulate matter and identifies related health risks. The focus is on the formation of fine dust caused by spreading manure and slurry fertilizer in the field. Since large quantities of antibiotics are still used in conventional animal husbandry, this leads to a sustained selection of antibiotic-resistant germs in the digestive tract of livestock. These microorganisms are excreted together with the feces and end up in the field via fertilizer spreading. Therefore,we further investigated how these resistant germs are being spread through dust and fertilizer in the soil and in the air and whether they represent a health risk for humans and for the environment.

Speaker: Dr. Tina Kabelitz 

 
« June - 2019 »
M T W T F S S
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14
15
16
17
18
19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Saturday, 15. June 2019
17:00 - 15. Juni 2019: Lange Nacht der Wissenschaften, Berlin
Von 17 bis 24 Uhr, zur Langen Nacht der Wissenschaften in Berlin präsentieren WissenschaftlerInnen des ATB gemeinsam mit Forschungspartnern aus dem Leibniz-Forschungsverbund „Nachhaltige Lebensmittelproduktion und gesunde Ernährung“ ihre Forschung in der Geschäftsstelle der Leibniz-Gemeinschaft in B...
Tuesday, 18. June 2019
09:30 - 18. Juni 2019: ATB lädt ein zum Feldtag in Marquardt
Auch in diesem Jahr lädt das ATB zum Feldtag am Standort Marquardt ein. Im Fieldlab for Digital Agriculture können Besucher unsere aktuelle Forschung im Bereich Digitalisierung von Landwirtschaft und Gartenbau erleben.

Press

Präzises Modell für den optimalen Fruchtbehang

6. Juni 2019: Brandenburgs Agrar- und Umweltstaatssekretärin Dr. Carolin Schilde informierte sich bei ihrem gestrigen Besuch am ATB-Forschungsstandort Marquardt über Ergebnisse des EIP-Agri Projekts...

Sensorgestütztes Frühwarnsystem für tierischen Stress

28. März 2019: Ein sensorgestütztes Frühwarnsystem für tierischen Stress steht im Fokus einer Ausgründung von ATB-WissenschaftlerInnen. Zentrales Element ist ein neuartiger Sensor zur Messung der...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Germany · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de