Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Archiv

Aktuelle Veranstaltungen

25. Aug. 2018: Assistenten am Himmel – Drohnen in der Landwirtschaft

In der Reihe "Potsdamer Köpfe" stellt ATB-Wissenschaftler Dr. Michael Schirrmann Anwendungsmöglichkeiten für unbemannte Flugroboter in der Landwirtschaft vor. Die 'Potsdamer Köpfe in der Wissenschaftsetage' sind eine Kooperationsveranstaltung von proWissen Potsdam e.V., der Stadt- und...[mehr]

27. Juni 2018: Grüne Bioraffinerien – Innovative Wertschöpfung zur Nutzung von Grünland

Die Fachtagung des EU-Projekts FORBIO am ATB thematisiert die Nutzung von Grünland zur Bereitstellung von Biomasse für innovative Bioökonomiekonzepte unter ökonomischen, ökologischen und sozialen Gesichtspunkten. [mehr]

22. Juni 2018: Das Fieldlab for Digital Agriculture öffnet die Tore

Wir laden Sie herzlich ins „Fieldlab for Digital Agriculture“ am ATB-Forschungsstandort Marquardt ein. Schauen Sie vorbei und informieren Sie sich über aktuelle Forschungsarbeiten, über Drohnen, Daten und digitale Früchte...ATB Forschungsstandort [mehr]

14. Juni 2018: „Landwirtschaft 4.0 – Chancen und Risiken der Digitalisierung im Landbau der Zukunft“

Das pearls-Forum: Wissenschaft und Gesellschaft 2018 lädt ein zur Diskussionsveranstaltung ans IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik in Frankfurt (Oder). [mehr]

14.-15. Juni 2018: Interdisziplinäre Ansätze zur Erforschung von Infektionskrankheiten, Leipzig

Das Symposium des Leibniz-Forschungsverbundes INFECTIONS´21 widmet sich den Themen "Gesellschaftliche Veränderung und Infektion", "Ausbreitung von Infektionen und Antibiotikaresistenzen" sowie "Gesundheit in einer sich verändernden Umwelt". [mehr]

9. Juni 2018: ATB lädt ein zur Langen Nacht der Wissenschaften in Berlin

Von 17 bis 24 Uhr präsentieren WissenschaftlerInnen des ATB gemeinsam mit Forschungspartnern aus dem Leibniz-Forschungsverbund „Nachhaltige Lebensmittelproduktion und gesunde Ernährung“ ihre Forschung in der Geschäftsstelle der Leibniz-Gemeinschaft. Werden Sie LandwirtIn für eine Nacht und erfahren...[mehr]

6. Juni 2018: ADVANCEFUEL auf der EUSEW

Am 6. Juni wird das Projekt ADVANCEFUEL einen interaktiven Stand im Networking Village der Europäischen Woche für nachhaltige Energie in Brüssel betreiben - auf der Suche nach Interaktion und Austausch mit Akteuren im Bereich der erneuerbaren Energien.[mehr]

5. Juni 2018: 5. Zukunftsdialog Agrar & Ernährung, Berlin

Unter dem Motto: "Willkommen im Jahr 2025" diskutieren hochrangige Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft die "Perspektiven der Nahrungsmittelproduktion". Mit auf dem Podium: ATB-Wissenschaftlerin Barbara Amon. [mehr]

28.-30. Mai 2018: Workshop “Protein production-criteria for optimization”, FBN Dummerstorf

Der Workshop im Rahmen des Projekts "Protein Paradoxes" des Leibniz-Forschungsverbunds „Nachhaltige Lebensmittelproduktion und gesunde Ernährung“ (LFV LE) wird veranstaltet vom Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN) Dummerstorf.[mehr]

23. Mai 2018: Workshop FORCE A am ATB-Forschungsstandort Marquardt

Vorgestellt werden innovative Pflanzensensoren der Firma Multiplex: Messgeräte und -verfahren für den Bereich der Pflanzenphysiologie, u. a. zur Messung des absoluten Chlorophyllgehalts, zur Bestimmung des Flavonol-Index und des Stickstoffgehalts. Der Workshop findet am ATB-Forschungsstandort...[mehr]

Treffer 51 bis 60 von 179

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

Nächste >

 
« Dezember - 2019 »
M D M D F S S
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  

Presseinfo

Forschungszusammenarbeit im Bereich Data Science gestärkt

12. Nov. 2019: ATB-Wissenschaftler Niels Landwehr wurde gestern im Rahmen des Großen Professoriums an der Universität Potsdam als neu berufener Professor für "Data Science in Agriculture" an der...

SPLASH – Förderbescheide übergeben

25. Okt. 2019: Die hygienisierende Behandlung mit Plasma-aktiviertem Wasser ist für pflanzliche Frischeprodukte wie Schnittsalate ein vielversprechendes Verfahren, um deren Haltbarkeit zu verlängern...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de