Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

News

21. Jan. 2019: Farm & Food 4.0, Berlin

Prof. Dr.-Ing. Cornelia Weltzien (Foto: TU Berlin / PhilippArnoldt)

Unter dem Motto „Don’t Sleep: Die Digitalisierung nicht verschlafen“  lädt der Kongress Farm & Food 4.0 am 21. Januar 2019 Vertreter von Interessengruppen und Entscheidern nach Berlin ein, um das Thema Digitalisierung in der Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie zu diskutieren. ATB-Wissenschaftlerin Prof. Dr.-Ing. Cornelia Weltzien ist eine der ReferentInnen des diesjährigen Kongresses. 

Der Kongress Farm & Food 4.0 findet am 21. Januar 2019 im fachlichen Umfeld der Internationalen Grünen Woche im bcc Berlin statt.

Farm & Food 4.0 bietet angesichts der rasant fortschreitenden digitalen Entwicklung Orientierung und fördert den Wissenstransfer sowie die Identifizierung gemeinsamer Lösungen. Ziel des Kongresses ist es, ein Netzwerk für digitale Transformation in den Bereichen Landwirtschaft und Ernährung im europäischen Raum zu etablieren. Etwa 400 Vertreter von  Interessensgruppen und Entscheidern zum Thema Digitalisierung in der Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie werden erwartet.

ATB-Wissenschaftlerin Prof. Dr.-Ing. Cornelia Weltzien nimmt als Expertin teil an der Podiumsdiskussion „Smart & Connected Agrifood - Von der statischen Wertschöpfungskette zum dynamischen Wertschöpfungsnetzwerk“ (11:15 bis  13:20 Uhr). 

Video auf Youtubehttps://www.youtube.com/watch?v=zJStrvAky34 

Mehr zum Programm

Farm & Food 4.0, einer der europaweit führenden Kongresse zum Thema Digitalisierung im Agrar- und Foodbereich, wird vom Deutschen Bauernverlag organisiert. Initiator von Farm & Food 4.0 ist der Deutsche Bauernverlag in Berlin. Hinter diesem  stehen der Deutsche Landwirtschaftsverlag München und der Landwirtschaftsverlag Münster. Ziel der Verlage ist es, mit Farm & Food 4.0 das Wissen und die Netzwerke in diesem zukunftsrelevanten Themengebiet zu bündeln.

 
« September - 2019 »
M D M D F S S
  01
02 03
04
05
06
07 08
09 10 11 12 13 14 15
16
17
18
19
20
21 22
23 24 25
26
27 28 29
30
 
Mittwoch, 04. September 2019
08:00 - Sept 04, 2019: FRUTIC Symposium 2019
The FRUTIC Symposium 2019: Innovations in Pre- and Postharvest Supply Chain of Fresh Produce will be held in Hong Kong on Sept. 04, 2019.
Donnerstag, 05. September 2019
09:00 - Sept 5-6, 2019: INSECTA 2019 International Conference, Potsdam
The INSECTA 2019 International Conference aims to give an overview of state-of-the-art technology of insects for food, feed and non-food application. Topics cover the whole value chain from research, rearing and processing to safety and waste valorisation. Therefore, technological as well as ethical...
Freitag, 06. September 2019
09:00 - Sept 5-6, 2019: INSECTA 2019 International Conference, Potsdam
The INSECTA 2019 International Conference aims to give an overview of state-of-the-art technology of insects for food, feed and non-food application. Topics cover the whole value chain from research, rearing and processing to safety and waste valorisation. Therefore, technological as well as ethical...
Dienstag, 17. September 2019
09:00 - Sept 17-20, 2019: Trainingschool on measuring and modelling gaseous emissions from livestock systems, Potsdam
The interdisciplinary training school provides hands-on training in measuring and modelling on gaseous (NH3, GHG) and aerosol emissions from animal housing and manure management systems. It will be accompanied by an intercultural training giving insights into mechanisms and opportunities of intercul...
Mittwoch, 18. September 2019
09:00 - Sept 17-20, 2019: Trainingschool on measuring and modelling gaseous emissions from livestock systems, Potsdam
The interdisciplinary training school provides hands-on training in measuring and modelling on gaseous (NH3, GHG) and aerosol emissions from animal housing and manure management systems. It will be accompanied by an intercultural training giving insights into mechanisms and opportunities of intercul...
Donnerstag, 19. September 2019
09:00 - Sept 17-20, 2019: Trainingschool on measuring and modelling gaseous emissions from livestock systems, Potsdam
The interdisciplinary training school provides hands-on training in measuring and modelling on gaseous (NH3, GHG) and aerosol emissions from animal housing and manure management systems. It will be accompanied by an intercultural training giving insights into mechanisms and opportunities of intercul...
Freitag, 20. September 2019
09:00 - Sept 17-20, 2019: Trainingschool on measuring and modelling gaseous emissions from livestock systems, Potsdam
The interdisciplinary training school provides hands-on training in measuring and modelling on gaseous (NH3, GHG) and aerosol emissions from animal housing and manure management systems. It will be accompanied by an intercultural training giving insights into mechanisms and opportunities of intercul...
14:07 - Wie lässt sich bioökonomischer Wandel bewerten?
20. Sept. 2019: Ergebnisse des Projekts „Ermittlung wirtschaftlicher Kennzahlen und Indikatoren für ein Voranschreiten der Bioökonomie“ wurden am 19. September in Berlin vorgestellt. Das ATB steuerte mit dem sogenannten Substitutionsindikator einen neuen Indikator bei, der den Wandel von einer fossi...
Donnerstag, 26. September 2019
16:00 - 26. Sept. 2019: Potsdam innovativ - Vor Ort am ATB
Potsdam innovativ ist eine Veranstaltungsreihe für innovative Unternehmer, Wissenschaftler und Studierende in Potsdam. Im Format 'Vor Ort' stellen sich Potsdamer Forschungseinrichtungen bzw. forschungsintensive Unternehmen vor. Dieses Mal ist Potsdam innovativ zu Besuch beim ATB.
Montag, 30. September 2019
13:00 - 30. Sept. - 2. Okt. 2019: Workshop "Integriertes nachhaltiges Stickstoffmanagement", Brüssel
Die Europäische Kommission und die Task Force für reaktiven Stickstoff (TFRN) im Rahmen des UNECE-Übereinkommens über weiträumige grenzüberschreitende Luftverunreinigung veranstalten am 30. September und 1. Oktober 2019 in Brüssel einen Workshop zum integrierten nachhaltigen Stickstoffmanagement in ...

Presseinfo

Neuer Methanrechner zur Optimierung von Biogasanlagen jetzt online verfügbar

5. Feb. 2020: Im Projekt Opti-Methan (Förderung: BMEL/FNR) hat das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie einen Online-Rechner entwickelt, der eine genauere Berechnung der Methanbildung in...

Forschungszusammenarbeit im Bereich Data Science gestärkt

12. Nov. 2019: ATB-Wissenschaftler Niels Landwehr wurde gestern im Rahmen des Großen Professoriums an der Universität Potsdam als neu berufener Professor für "Data Science in Agriculture" an der...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de