Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Projekt

Titel:Entwicklung eines integrierten Landmanagements zur nachhaltigen Wasser- und Stoffnutzung in Nordostdeutschland. TP Nährstoffrecycling und Wertschöpfungsnetze.
Beginn:01.01.2011
Ende:31.12.2014
Koordinierendes Institut:Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung e.V. (ZALF), Müncheberg
Koordinator:Gunnar Lischeid
Ansprechpartner im ATB:Jürgen Kern
Förderung:Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Bonn
Förderkennzeichen:033L025B
Förderprogramm:FONA - Nachhaltiges Landmanagement
Partner:Berliner Wasserbetriebe, Berlin; Bundesanstalt für Gewässerkunde, Koblenz; ECT Oekotoxikologie GmbH, Flörsheim am Main; Forschungsinstitut bioaktive Polymersysteme e.V. (BIOPOS), Teltow; Forschungsinstitut für Bergbaufolgelandschaften e.V. (FIB), Finsterwalde; Freie Universität Berlin, Berlin; Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde, Eberswalde; Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin; Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei Berlin (IGB), Berlin; Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung e.V. (IRS) Erkner, Erkner; Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung e.V. (ZALF), Müncheberg; Technische Universität Berlin, Berlin
  
Angesiedelt im Forschungsprogramm:Stoffliche und energetische Nutzung von Biomasse ; Bewertung des Technikeinsatzes in Agrarsystemen
Internet:http://www.elan-bb.de
 

Termine

25. Feb. 2020: Optimierung des Sorghumanbaus

Zum Abschluss des Verbundprojekts Sorghum III kommen im sächsischen Nossen die...

25. Feb. 2020: Bioökonomie in Brandenburg, ATB

ATB-Kolloquium: “Nachhaltige Bioökonomie in Brandenburg - Beispiele klima- und...

3. März 2020: Die Wege zu wirtschaftlichem Erfolg in ländlichen Gebieten erforschen und mit anderen teilen

ATB-Kolloquium: Vorgestellt wird das EU-Projekt RUBIZMO. Das Projekt...

Ansprechpartner finden

Aktuell

Potsdamer Kongresspreis 2019 für INSECTA

21.02.2020: Im Rahmen einer festlichen Gala im Kongresshotel am 20. Februar wurde das Team des ATB um Dr. Oliver Schlüter für die INSECTA2019 mit dem...

SMARΤ4ALL Auftaktveranstaltung in Griechenland

17. Feb. 2020: Das Konsortium des EU-Projekts SMART4ALL kam letzte Woche zu einem zweitägigen Kick-off-Meeting im griechischen Patras zusammen, um...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de