Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Veranstaltung

26. Sept. 2019: Potsdam innovativ - Vor Ort am ATB

Potsdam innovativ ist eine Veranstaltungsreihe für innovative Unternehmer, Wissenschaftler und Studierende in Potsdam. Im Format 'Vor Ort' stellen sich Potsdamer Forschungseinrichtungen bzw. forschungsintensive Unternehmen vor. Dieses Mal ist Potsdam innovativ zu Besuch am ATB.

 

 

 

 

Termin: 26. Sept. 2019 - 16:00 bis 18:00

Programm

16:00 Uhr  Begrüßung
Dr. Andreas Bohlen | Geschäftsführer, UP Transfer GmbH an der Universität Potsdam

16:10 Uhr  Innovationen für hochwertige und sichere Frischeprodukte
Dr. Oliver Schlüter | ATB, Potsdam 

16:40 Uhr  Führung durch ausgewählte Labore des Instituts:
Grenzschichtwindkanal | Mehr Tierwohl in einem smarten Stall
Frischetechnikum | Neuartige Hygienisierungsverfahren, innovative Verpackungskonzepte und Insekten als alternative Rohstoffquellen 
Pilotanlage Biochemikalien | Biobasierte Verpackungen aus der Biotonne 

18:00 Uhr  Get-together

Veranstaltungsort

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB), Max-Eyth-Allee 100, 14469 Potsdam 
https://www.atb-potsdam.de/meta2/kontakt.html

Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Um Anmeldung bis 23.09.2019 online unter www.potsdam-innovativ.de wird gebeten.

Veranstalter sind die IHK Potsdam, die Universität PotsdamUP Transfer GmbH und die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt. Mit dem Veranstaltungsformat sollen Innovations- und Transferaktivitäten von Unternehmen unterstützt und deren Wettbewerbsfähigkeit durch Innovationsprozesse gestärkt werden. Zudem sollen Forschungsfelder und Transferpotenziale wissenschaftlicher Einrichtungen der Region sowie die Unterstützungsangebote der Transferstellen der Potsdamer Hochschulen und regionalen Wirtschaftsförderung vorgestellt werden.

 
« Februar - 2020 »
M D M D F S S
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17
18
19 20 21 22 23
24 26 27 28 29  
Montag, 17. Februar 2020
10:00 - 17.-18. Feb. 2020: Digitalisierung für Mensch, Umwelt und Tier, Freising
Die 40. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft e.V. (GIL) findet in Freising am Campus Weihenstephan statt. Die GIL-Jahrestagung ist die zentrale Konferenz zu Themen der Agrarinformatik im deutschsprachigen Raum.
Dienstag, 18. Februar 2020
10:00 - 17.-18. Feb. 2020: Digitalisierung für Mensch, Umwelt und Tier, Freising
Die 40. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft e.V. (GIL) findet in Freising am Campus Weihenstephan statt. Die GIL-Jahrestagung ist die zentrale Konferenz zu Themen der Agrarinformatik im deutschsprachigen Raum.

Presseinfo

Neuer Methanrechner zur Optimierung von Biogasanlagen jetzt online verfügbar

5. Feb. 2020: Im Projekt Opti-Methan (Förderung: BMEL/FNR) hat das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie einen Online-Rechner entwickelt, der eine genauere Berechnung der Methanbildung in...

Forschungszusammenarbeit im Bereich Data Science gestärkt

12. Nov. 2019: ATB-Wissenschaftler Niels Landwehr wurde gestern im Rahmen des Großen Professoriums an der Universität Potsdam als neu berufener Professor für "Data Science in Agriculture" an der...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de