Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Veranstaltung

26. Sept. 2019: Potsdam innovativ - Vor Ort am ATB

Potsdam innovativ ist eine Veranstaltungsreihe für innovative Unternehmer, Wissenschaftler und Studierende in Potsdam. Im Format 'Vor Ort' stellen sich Potsdamer Forschungseinrichtungen bzw. forschungsintensive Unternehmen vor. Dieses Mal ist Potsdam innovativ zu Besuch am ATB.

 

 

 

 

Termin: 26. Sept. 2019 - 16:00 bis 18:00

Programm

16:00 Uhr  Begrüßung
Dr. Andreas Bohlen | Geschäftsführer, UP Transfer GmbH an der Universität Potsdam

16:10 Uhr  Innovationen für hochwertige und sichere Frischeprodukte
Dr. Oliver Schlüter | ATB, Potsdam 

16:40 Uhr  Führung durch ausgewählte Labore des Instituts:
Grenzschichtwindkanal | Mehr Tierwohl in einem smarten Stall
Frischetechnikum | Neuartige Hygienisierungsverfahren, innovative Verpackungskonzepte und Insekten als alternative Rohstoffquellen 
Pilotanlage Biochemikalien | Biobasierte Verpackungen aus der Biotonne 

18:00 Uhr  Get-together

Veranstaltungsort

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB), Max-Eyth-Allee 100, 14469 Potsdam 
https://www.atb-potsdam.de/meta2/kontakt.html

Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Um Anmeldung bis 23.09.2019 online unter www.potsdam-innovativ.de wird gebeten.

Veranstalter sind die IHK Potsdam, die Universität PotsdamUP Transfer GmbH und die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt. Mit dem Veranstaltungsformat sollen Innovations- und Transferaktivitäten von Unternehmen unterstützt und deren Wettbewerbsfähigkeit durch Innovationsprozesse gestärkt werden. Zudem sollen Forschungsfelder und Transferpotenziale wissenschaftlicher Einrichtungen der Region sowie die Unterstützungsangebote der Transferstellen der Potsdamer Hochschulen und regionalen Wirtschaftsförderung vorgestellt werden.

 
« Oktober - 2019 »
M D M D F S S
 
01
02
03
04
05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15
16
17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  
Dienstag, 01. Oktober 2019
13:00 - 30. Sept. - 2. Okt. 2019: Workshop "Integriertes nachhaltiges Stickstoffmanagement", Brüssel
Die Europäische Kommission und die Task Force für reaktiven Stickstoff (TFRN) im Rahmen des UNECE-Übereinkommens über weiträumige grenzüberschreitende Luftverunreinigung veranstalten am 30. September und 1. Oktober 2019 in Brüssel einen Workshop zum integrierten nachhaltigen Stickstoffmanagement in ...
Mittwoch, 02. Oktober 2019
13:00 - 30. Sept. - 2. Okt. 2019: Workshop "Integriertes nachhaltiges Stickstoffmanagement", Brüssel
Die Europäische Kommission und die Task Force für reaktiven Stickstoff (TFRN) im Rahmen des UNECE-Übereinkommens über weiträumige grenzüberschreitende Luftverunreinigung veranstalten am 30. September und 1. Oktober 2019 in Brüssel einen Workshop zum integrierten nachhaltigen Stickstoffmanagement in ...
Freitag, 04. Oktober 2019
21:03 - StS Schilde zum Ortstermin beim Projekt SunBot
4. Okt. 2019: Brandenburgs Agrar- und Umweltstaatssekretärin Dr. Carolin Schilde informierte sich bei einem Ortstermin am ATB am 2. Oktober über den Zwischenstand im EIP-Agri Projekt SunBot. Seit August 2018 arbeiten Wissenschaftler des ATB gemeinsam mit Partnern aus Industrie und Praxis an einem el...
Mittwoch, 16. Oktober 2019
18:08 - Prof. Dr.-Ing. Cornelia Weltzien ausgezeichnet
15. Okt. 2019: Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner ehrte die ATB-Wissenschaftlerin Prof. Dr. Cornelia Weltzien mit der renommierten Professor-Niklas-Medaille. Die Verleihung fand im Rahmen des Politischen Erntedanks des BMEL in Berlin statt.

Presseinfo

Bioökonomieforschung gestärkt: ATB eröffnet neues Forschungsgebäude

22. Aug. 2019: In Anwesenheit von Brandenburgs Wissenschaftsministerin Dr. Martina Münch und etwa 200 Gästen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik hat das Leibniz-Institut für Agrartechnik und...

Präzises Modell für den optimalen Fruchtbehang

6. Juni 2019: Brandenburgs Agrar- und Umweltstaatssekretärin Dr. Carolin Schilde informierte sich bei ihrem gestrigen Besuch am ATB-Forschungsstandort Marquardt über Ergebnisse des EIP-Agri Projekts...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de