Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Portrait

Dr. Sonja Germer
Abteilung: Bioverfahrenstechnik
Wissenschaftlerin


Telefon: +49 (0)331 5699 238
E-Mail: sgermer@atb-potsdam.de

Forschungsprogramme

Arbeitsgebiete

- Wasser- und Nährstoffflüsse in Ökosystemen
- Dekomposition von Holz und dessen Wirkung auf den Boden
- Wechselwirkungen zwischen Klimawandel und Landschaftswasserhaushalt

Mehr

Mein Netzwerk und meine Veröffentlichungen: ResearchGate

Zitationsmetrik meiner Veröffentlichungen: Researcher ID


Projekte

Veröffentlichungen

Curriculum Vitae


Seit März 2018


Wissenschaftlerin am
Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie

 

November 2016 – Februar 2018


Wissenschaftlerin am
Max-Planck-Institut für Biogeochemie, Jena

 

Februar 2012 – Dezember 2016


PostDoc am
Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie

 

Februar – August 2012


DAAD-Stipendiantin an der Universität Maranhão in Sâo Luís, Brasilien
Thema: „Einfluss der Babassupalme auf die Bodenhydrologie“

 

November 2011 – Februar 2012  


PostDoc in der Sektion Hydrologie vom
Helmholtz-Zentrum Potsdam DeutschesGeoForschungsZentrum (GFZ)

 

August – September 2011


PostDoc am Institut für Erd- und Umweltwissenschaften der
Universität Potsdam

 

August 2008 – Juli 2011


Koordinatorin der IAG "Globaler Wandel - Regionale Entwicklung" an der
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

 

September 2007 – Juli 2008


Consultant für Umwelt- und Hochwasserschutzfragen
Infrastruktur & Umwelt, Prof. Böhm und Partner, Potsdam

 

Oktober 2003 – Juli 2006


Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geoökologie
Universität Potsdam
Thema: „Nitrogen Movement from Uplands to Streams in Forested and Deforested Tropical Watersheds”

 

März 2002 – September 2003


GIS-Koordinatorin
Delphi IMM GmbH, Potsdam

 

Ansprechpartner finden

Termine

May 27, 2019: ADVANCEFUEL Workshop at EUBCE 2019, Lisbon

The ADVANCEFUEL project’s third workshop 'Optimising value chains and ensuring the sustainability of advanced lignocellulosic biofuels with effective sustainability criteria and verification' will be

4. Juni 2019: Welche Landwirtschaft wollen wir? 6. Zukunftsdialog Agrar&Ernährung. Berlin

Die Zeit und agrarzeitung laden Entscheider, Macher, Visionäre zum 6. Zukunftsdialog Agrar&Ernährung ein, um Fragen einer künftigen Landwirtschaft kritisch zu diskutieren. Mit dabei auf dem Podium: AT

Presseinfo

Sensorgestütztes Frühwarnsystem für tierischen Stress

28. März 2019: Ein sensorgestütztes Frühwarnsystem für tierischen Stress steht im Fokus einer Ausgründung von ATB-WissenschaftlerInnen. Zentrales Element ist ein neuartiger Sensor zur Messung der intranasalen Druckdifferenz beim Ein- und Ausatmen. Ein EXIST-Stipendium unterstützt ab dem 1. April...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de