Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Portrait

Dr. habil. Manuela Zude-Sasse
Abteilung: Technik im Gartenbau
Arbeitsgruppenleiterin


Telefon: +49 (0)331 5699 612
E-Mail: mzude@atb-potsdam.de

Forschungsprogramme

Arbeitsgebiete


  • Charakterisierung physikalischer Eigenschaften von Früchten gemäßigter, tropischer und subtropischer Klimate
  • in situ Analyse mit spektraloptischen (LiDAR, multi- und hyperspektrale Analyse, bildgebende Rückstreumessung, zeitaufgelöste laser-induzierte Fluoreszenz-Spektroskopie) und elektrochemischen Messverfahren
  • Precision Fruticulture (Einsatz von Sensoren im Erntemanagement und in der Bewässerungsregelung bei obstbaulichen Kulturen)

 

Mehr


Manuela Zude is Guest Editor in following journals: "Food and Bioprocess Technology", "Biosystems Engineering", and member of Scientific Board for "Postharvest Biology,  and Technology". She works in national standardization committee (VDI/VDE), and company CP (Golm, Germany).

Projekte

Veröffentlichungen

Weitere Veröffentlichungen

 

Curriculum Vitae


1994

ERASMUS-Stipendium Zellwandpermeabilität, Universität Gießen

1995

Semesterstipendium der Humboldt-Universität zu Berlin an der Beijing Agricultural University, VR China

1995/96

ERASMUS-Semesterstipendium an der Wageningen Agricultural University, Niederlande

1996

Studienabschluss Chemie/Gartenbau (excellent), Technische Universität Berlin, M.Sc.

1997

1,5-jähriges Forschungsstipendium der "Freunde der Technischen Universität Berlin"

1999

Promotion in Obstgehölzphysiologie (summa cum laude), Humboldt-Universität zu Berlin

1999-2003

Wissenschaftlerin am ATB

2001/2003

Forschungsstipendium der University of Florida, USA

2003

Technologietransferpreis des Landes Brandenburg

2003-2004

Postdoc am INRA Versailles, INA P-G, Frankreich

2004

Habilitation in Angewandter Pflanzenphysiologie, Humboldt-Universität zu Berlin

2017

Silbermedaille Innovation "Adaptive Blütenausdünnung" Agritechnica, Hannover

2009-2017

Professur an der Beuth Hochschule für Technik Berlin

seit 2005

Arbeitsgruppenleitung Sensortechnik, 2011 umbenannt in Präzisionsgartenbau am ATB

 

Ansprechpartner finden

Termine

24.-25. Okt. 2019: Minimal Processing in der Nacherntekette pflanzlicher Produkte, ATB

Lebensmitteltechnologen treffen sich zu diesem GDL–Symposium am ATB, um Technologien und Konzepte für eine verbesserte Haltbarkeit und Sicherheit von minimal verarbeiteten Frischeprodukten zu diskutie

4. Nov. 2019: Stammtisch "Präziser Pflanzenschutz mit digitalen Technologien - Wann lohnt sich was?", Bad Belzig

Der Regionale Stammtisch - Wissenschaft trifft Praxis bietet Landwirten die Möglichkeit, im Gespräch mit Wissenschaftlern digitale Technologien für präzisen Pflanzenschutz zu diskutieren.

Presseinfo

Bioökonomieforschung gestärkt: ATB eröffnet neues Forschungsgebäude

22. Aug. 2019: In Anwesenheit von Brandenburgs Wissenschaftsministerin Dr. Martina Münch und etwa 200 Gästen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik hat das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB) heute ein neues Gebäude für die Forschung feierlich eingeweiht.

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de