Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Nachrichten

Biochemikalien aus Altholz

1. Aug. 2017: Mit einem Bioraffinerieverfahren wollen Wissenschaftler Chemikalien zur Herstellung von Biokunststoffen aus Altholz gewinnen. So ließe sich altes Holz, das bisher hauptsächlich zur Energiegewinnung verbrannt wird, künftig auch...[mehr]

Rückblick: Prof. Dr. Herrmann Priebe (1907-1997)

20. Juli 2017: Herrmann Priebe hatte von 1942 bis 1944 die Preußische Versuchs- und Forschungsanstalt für Landarbeit in Potsdam-Bornim geleitet. Nach dem Attentat vom 20. Juli 1944 gegen Hitler war Priebe wegen seiner Nähe zur Widerstandsgruppe um...[mehr]

Eben erschienen: "Special Issue on Biochar as an Option for Sustainable Resource Management"

7. Juli 2017: Ergebnisse der COST Action "Biochar as option for sustainable resource management (TD1107)" sind soeben im Sonderheft der Fachzeitschrift Journal of Environmental Engineering and Landscape Management open access erschienen.[mehr]

Projekt PERCAL gestartet

5. Juli 2017: PERCAL zielt auf die Nutzung des organischen Anteils von Siedlungsabfällen (MSW) für chemische Zwischenprodukte wie Bioethanol, Milchsäure oder Bernsteinsäure. Das Projekt wird im Rahmen des Sonderprogramms "Bio Based Industries" der...[mehr]

ATB-Nachwuchswissenschaftler ausgezeichnet

5. Juli 2017: Für seinen Beitrag "Economic potential of site-specific N fertilizer application when N supply is restricted" wurde Yusuf Karatay im Rahmen des 2017 EFITA-WWCA Congress für die "Best oral student communication" ausgezeichnet.[mehr]

ATB bei der klügsten Nacht des Jahres in Berlin

25. Juni 2017: Unter dem Motto „Alles Kuuuhl!“ präsentierte das ATB in der Geschäftsstelle der Leibniz-Gemeinschaft in Berlin-Mitte und an der FU Berlin in Dahlem Wissenswertes rund um Tierwohl und den Wasserfußabdruck tierischer Produkte. [mehr]

Auszeichnung für Regiane Alves de Oliveira

22. Juni 2017: Die junge Wissenschaftlerin aus Brasilien forscht derzeit im Rahmen ihrer Dissertation in der Abteilung Bioverfahrenstechnik am ATB. Für ihren Vortrag auf der 19th International Conference on Bioprocess and Fermentation Technology,...[mehr]

Zukunftsfähig aufgestellt: ATB erneut durch audit berufundfamilie zertifiziert

20. Juni 2017: Das ATB ist heute in Berlin erneut für seine strategisch angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie ausgezeichnet worden. [mehr]

LIFE Best 25 Years Award für Bread4PLA

31. Mai 2017: Im Rahmen der Green Awards Preisverleihung am 30. Mai in Brüssel wurde BREAD4PLA als eines der herausragendsten LIFE-Projekte in der 25-jährigen Geschichte des Förderprogramms ausgezeichnet. ATB war Partner im Projekt.[mehr]

Josephine Getz erhält Nachwuchsförderpreis

19. Mai 2017: Josephine Getz erhält für ihre Masterarbeit zum Thema "Soil relevant properties of biochar mineral composites derived from pyrolysis and HTC" den Nachwuchsförderpreis der Max-Eyth-Stiftung. [mehr]

Treffer 101 bis 110 von 282

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

Nächste >

 
« Februar - 2020 »
M D M D F S S
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17
18
19 20 21 22 23
24 26 27 28 29  
Montag, 17. Februar 2020
10:00 - 17.-18. Feb. 2020: Digitalisierung für Mensch, Umwelt und Tier, Freising
Die 40. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft e.V. (GIL) findet in Freising am Campus Weihenstephan statt. Die GIL-Jahrestagung ist die zentrale Konferenz zu Themen der Agrarinformatik im deutschsprachigen Raum.
Dienstag, 18. Februar 2020
10:00 - 17.-18. Feb. 2020: Digitalisierung für Mensch, Umwelt und Tier, Freising
Die 40. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft e.V. (GIL) findet in Freising am Campus Weihenstephan statt. Die GIL-Jahrestagung ist die zentrale Konferenz zu Themen der Agrarinformatik im deutschsprachigen Raum.

Presseinfo

Neuer Methanrechner zur Optimierung von Biogasanlagen jetzt online verfügbar

5. Feb. 2020: Im Projekt Opti-Methan (Förderung: BMEL/FNR) hat das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie einen Online-Rechner entwickelt, der eine genauere Berechnung der Methanbildung in...

Forschungszusammenarbeit im Bereich Data Science gestärkt

12. Nov. 2019: ATB-Wissenschaftler Niels Landwehr wurde gestern im Rahmen des Großen Professoriums an der Universität Potsdam als neu berufener Professor für "Data Science in Agriculture" an der...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de