Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Portrait

Dipl.-met. Diliara Willink
Abteilung: Technik in der Tierhaltung
Wissenschaftlerin


Telefon: +49 (0)331 5699 - 518
E-Mail: DWillink@atb-potsdam.de

Forschungsprogramme

Arbeitsgebiete

  • Modellierung von Klimaparametern in und um Tierhaltungsanlagen mittels numerischer Strömungssimulationen (CFD)
  • Modellierung von Treibhausgas-Transportprozessen in freigelüfteten Milchvieh-Ställen
 

Mehr

Projekte

Veröffentlichungen

Weitere Veröffentlichungen

  • Utkuzova (Willink) D. N. et al. Synoptical analysis of wet and drought extremes over the territory of Russian Federation (2015) // Biosphere. 
  • Utkuzova (Willink) D. N. et al. Statistical analysis of extreme drought and wet events in Russia (2015) //Atmospheric and Oceanic Optics. - Vol. 28. – №. 4. – p. 336-346.
  • Utkuzova (Willink), D. "Spatio-temporal dynamics and synoptic characteristics of wet and drought extremes in Northern Eurasia." EGU General Assembly Conference Abstracts. Vol. 17. 2015.

Curriculum Vitae

Wissenschaftlicher Werdegang
  • 08/2011- 01/2013 Wetteransagerin, Hydrometeorologisches Zentrum der Russischen Föderation, Moskau
  • 01/2013- 08/2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Hydrometeorologisches Zentrum der Russischen Föderation, Moskau
  • Seit 08/2015 Gast Wissenschaftlerin,  Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)
  • Seit 01/2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie 
Wissenschaftliche Ausbildung
  • 09/2006-07/2011 Diplomstudium, Fachbereich Meteorology, Kazan Federal University, Russian Federation
  • 09/2008-07/2012 Diplomstudium, Fachbereich Wirtschaftler/Manager Kazan Federal University, Russian Federation
  • Seit 02/2017 Promotionsstudium, Free University Berlin (FUB), Germany

 

Ansprechpartner finden

Termine

24.-25. Okt. 2019: Minimal Processing in der Nacherntekette pflanzlicher Produkte, ATB

Lebensmitteltechnologen treffen sich zu diesem GDL–Symposium am ATB, um Technologien und Konzepte für eine verbesserte Haltbarkeit und Sicherheit von minimal verarbeiteten Frischeprodukten zu diskutie

4. Nov. 2019: Stammtisch "Präziser Pflanzenschutz mit digitalen Technologien - Wann lohnt sich was?", Bad Belzig

Der Regionale Stammtisch - Wissenschaft trifft Praxis bietet Landwirten die Möglichkeit, im Gespräch mit Wissenschaftlern digitale Technologien für präzisen Pflanzenschutz zu diskutieren.

Presseinfo

Bioökonomieforschung gestärkt: ATB eröffnet neues Forschungsgebäude

22. Aug. 2019: In Anwesenheit von Brandenburgs Wissenschaftsministerin Dr. Martina Münch und etwa 200 Gästen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik hat das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB) heute ein neues Gebäude für die Forschung feierlich eingeweiht.

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de