Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Nachricht

15 Minuten für das Klima

Solidarität am ATB mit dem heutigen Klimastreik (Foto: ATB)

29. Nov. 2019: Spontan versammelten sich heute MitarbeiterInnen des ATB zur Mittagszeit, um ihre Solidarität mit dem heutigen Fridays for Future Klimastreik zu bekunden.

Zum heutigen weltweiten Klimasteik trafen sich auch WissenschaftlerInnen und MitarbeiterInnen des ATB anlässlich des offiziellen Streikbeginns um 12 Uhr, um ihre Solidarität mit den Demonstrierenden zu zeigen. Bereits 2018 hatten sich ATB-KollegInnen namentlich und auch anonym in die Liste der Unterstützer von Fridays for Future eingetragen.

"Das Thema verursacht uns WissenschaftlerInnen eine gewisse innere Unruhe", so ATB-Wissenschaftlerin Manuela Zude. "Mit unserer Forschung hier am ATB beschäftigen wir uns tagtäglich intensiv damit, wie wir dem Klimawandel in Landwirtschaft und Gartenbau begegnen können und welche Maßnahmen geeignet sind, Treibhausgasemissionen deutlich zu reduzieren. Auch die Frage, wie sich die Betriebe auf den Klimawandel einstellen können, treibt uns um. Denn sie sollen auch in Zukunft in der Lage sein, klimafreundlich und ressourceneffizient unsere Lebensmittel zu produzieren. Allerdings kann dieses Ziel nicht erreicht werden, wenn der Klimawandel mit anhaltender Geschwindigkeit stattfindet"

Drei Tage vor dem Start der Weltklimakonferenz in Madrid Weltweit protestieren heute Millionen Menschen weltweit für mehr Anstrengungen beim Klimaschutz. In Deutschland gehen in mehr als 500 Städten die KlimaaktivistInnen von Fridays for Future auf die Straße. 

 
« Februar - 2020 »
M D M D F S S
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17
18
19 20 21 22 23
24 26 27 28 29  
Montag, 17. Februar 2020
10:00 - 17.-18. Feb. 2020: Digitalisierung für Mensch, Umwelt und Tier, Freising
Die 40. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft e.V. (GIL) findet in Freising am Campus Weihenstephan statt. Die GIL-Jahrestagung ist die zentrale Konferenz zu Themen der Agrarinformatik im deutschsprachigen Raum.
Dienstag, 18. Februar 2020
10:00 - 17.-18. Feb. 2020: Digitalisierung für Mensch, Umwelt und Tier, Freising
Die 40. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft e.V. (GIL) findet in Freising am Campus Weihenstephan statt. Die GIL-Jahrestagung ist die zentrale Konferenz zu Themen der Agrarinformatik im deutschsprachigen Raum.

Presseinfo

Neuer Methanrechner zur Optimierung von Biogasanlagen jetzt online verfügbar

5. Feb. 2020: Im Projekt Opti-Methan (Förderung: BMEL/FNR) hat das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie einen Online-Rechner entwickelt, der eine genauere Berechnung der Methanbildung in...

Forschungszusammenarbeit im Bereich Data Science gestärkt

12. Nov. 2019: ATB-Wissenschaftler Niels Landwehr wurde gestern im Rahmen des Großen Professoriums an der Universität Potsdam als neu berufener Professor für "Data Science in Agriculture" an der...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de