Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Portrait

Dr.-Ing. Mohammad Zare
Abteilung: Technikbewertung und Stoffkreisläufe
Wissenschaftlicher 


Telefon: +49 (0)331 5699 855
E-Mail: MZare@atb-potsdam.de

Forschungsprogramme

Arbeitsgebiete

• Zeitreihenanalyse, Data-Mining und Statistik, Statistische  Hydrologie

• Signalverarbeitung, Bildverarbeitung, Mustererkennung

• Fuzzy-Logic; Künstliche Intelligenz, Evolutionäre Algorithmen

• Wassermanagement (Simulations-Optimierungs-Methoden)

• Geographische Informations-Systeme (GIS) und Fernerkundung in der Hydrologie

• Hochwasserhäufigkeitsanalyse, Integriertes Hochwassermanagement

• Oberflächen- und Grundwassermodellierung

• Sedimentationstechnik

• Beregnungs- und Drainagetechnik

Projekte

Veröffentlichungen

Curriculum Vitae

Bildungsweg

- Universität Kassel, Kassel, Deutschland

Fachbereich für Bauingenieur- und Umweltingenieurwesen, Fachgebiet Geohydraulik und Ingenieurhydrologie

PhD in Bauingenieurwesen (Dr.-Ing.), März 2014 - Juli 2017

Titel: “Application and Analysis of physical and data-driven stochastic hydrological Simulation-Optimization Methods for the optimal Management of Surface-Groundwater Resources Systems: Iranian Cases Studies.”


- Universität Teheran, Teheran, Iran

Promotionsstudent in Wasserbewirtschaftung,  Okt. 2011 – Dez. 2012


- Razi Universität, Kermanshah, Iran 

MSc in: Wasserbewirtschaftung (Okt. 2009 - Sep. 2011)

Titel: “Study effects of constructing Gavoshan dam's irrigation and drainage network on groundwater of Miandarband plain, using conceptual, mathematical model GMS 6.5”


- Universität Tabriz, Tabriz, Iran

Studium in: Angewandter Mathematik, Feb. 2004 - Feb. 2005 (Wechsel zu Wasserbau)

BSc. In: Wasserbau (Irrigation and Drainage Engineering), Feb. 2005 – Feb. 2009

Projekt: “Using geostatistical methods for run-off estimation
 

Ansprechpartner finden

Termine

Nov 7, 2019: Transforming our food systems for the future, Berlin

Some say our food systems are at a breaking-point and need to be transformed. In the frame of the Berlin Science Week 2019, Springer Nature invites to a panel discussion on transforming our food syste

Nov 21, 2019: RESFuels in transport sector decarbonisation, Brussels

The fourth ADVANCEFUEL Stakeholder Workshop will present the latest results about how to overcome the barriers to the rollout of liquid, renewable and advanced fuels (RESfuels). These fuels are crucia

Presseinfo

Forschungszusammenarbeit im Bereich Data Science gestärkt

12. Nov. 2019: ATB-Wissenschaftler Niels Landwehr wurde gestern im Rahmen des Großen Professoriums an der Universität Potsdam als neu berufener Professor für "Data Science in Agriculture" an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam begrüßt. Die Ernennung erfolgte...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de