Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Projekt

Titel:Integrierte Nachernte-Technologien für verbesserte Lebensmittel und Ernährungssicherheit in Subsahara-Afrika: Fallstudie Mango
Beginn:01.02.2017
Ende:29.02.2020
Koordinierendes Institut:Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB), Potsdam
Koordinator:Pramod Mahajan
Förderung:Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) / Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE), Bonn
Förderkennzeichen:2815DOKP05
Partner:Tshwane University of Technology, South Africa
  
Angesiedelt im Forschungsprogramm:Qualität und Sicherheit von Lebens- und Futtermitteln
Kurzbeschreibung:Ziel des Projekts ist die Konzipierung und Entwicklung von Nacherntetechnologien für eine verbesserte Lebensmittel- und Ernährungssicherheit. Hierfür werden im Rahmen der Doktorarbeit kosteneffiziente Lösungen untersucht und entwickelt, um Nachernteverluste bei frischen Mangos auf dem Weg vom Erzeuger zum Markt/Konsumenten zu verringern. Zum Erreichen der gesetzten Ziele ist der Einsatz umweltfreundlicher und energiesparender Technologien entlang der Wertschöpfungskette von frischen Mangos in der Subsahara-Region geplant. Mit dem Projekt wird eine langfristige Zusammenarbeit zwischen dem Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. und der Tshwane University of Technology (Südafrika) etabliert.
Abstract:The aim of the project is the design and development of post-harvest technologies for improved food safety and food security. To this end, cost-effective solutions are investigated and developed in order to reduce post-harvest losses in fresh mangos on the way from the producer to the market / consumer. To achieve these goals, the use of environmentally friendly and energy-saving technologies along the value chain of fresh mangos in the Sub-Saharan region is planned. The project establishes a long-term cooperation between the Leibniz Institute for Agrartechnology and Bioökonomie and the Tshwane University of Technology (South Africa).
 

Termine im Programm

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Programm aktuell

Fachgespräch im BMEL zu Digitalisierung & Ernährung

9. Jan. 2020: Die Digitalisierung im Ernährungsbereich birgt vielfältige Potentiale, aber auch...

Innovationen für die Lebensmittelsicherheit

25. Okt. 2019: "Minimal Processing in der Nacherntekette von pflanzlichen Frischeprodukten" war das...

Presseinfo

SPLASH – Förderbescheide übergeben

25. Okt. 2019: Die hygienisierende Behandlung mit Plasma-aktiviertem Wasser ist für pflanzliche...

Präzise und schnell: Neuer Sensor für das Monitoring der Atmungsrate in der Obst- und Gemüselagerung

13. März 2019: Das von WissenschaftlerInnen am Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de