Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB)

Mission 

Das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB) beforscht als national und international agierendes Forschungszentrum die Schnittstelle von biologischen und technischen Systemen. 

Unsere Forschung zielt auf eine nachhaltige Intensivierung. Hierfür analysieren, modellieren und bewerten wir bioökonomische Produktionssysteme. Wir entwickeln und  integrieren neue Technologien und Managementstrategien für eine wissensbasierte, standortspezifische Produktion von Biomasse und deren Nutzung für die Ernährung, als biobasierte Produkte und Energieträger – von der Grundlagenforschung bis zur Anwendung. 

Damit tragen wir bei zur Ernährungssicherung, zum Tierwohl, zur ganzheitlichen Nutzung von Biomasse und zum Schutz von Klima und Umwelt. [Leitbild]

Interdisziplinäre Wissenschaftlerteams bearbeiten die konkreten Aufgaben innerhalb von drei Forschungsprogrammen:


Wissenschaft spendet für Gesundheitseinrichtungen

31. März 2020: Wissenschafts- und Kulturministerin Manja Schüle hat heute Schutzausrüstung, die an Brandenburger Forschungseinrichtungen gesammelt wurde, an den Potsdamer Oberbürgermeister Mike Schubert übergeben. Unter den Spendern ist auch das ATB.[mehr]

Eben erschienen: "Experimentelle Pflanzenökologie"

28. Feb. 2020: Die Autoren Rainer Matyssek, emeritierter Professor für Ökophysiologie der Pflanzen an der TU München, und ATB-Wissenschaftler Werner B. Herppich erläutern biophysikalische und physikalisch-chemische Grundlagen und beschreiben...[mehr]

Das ausgezeichnete INSECTA-Organisationsteam des ATB (Foto: ATB)

Potsdamer Kongresspreis 2019 für INSECTA

21.02.2020: Im Rahmen einer festlichen Gala im Kongresshotel am 20. Februar wurde das Team des ATB um Dr. Oliver Schlüter für die INSECTA2019 mit dem PKP*2019 ausgezeichnet. Die internationale Konferenz zum Thema Insekten als Rohstoffquelle der...[mehr]

SMARΤ4ALL Auftaktveranstaltung in Griechenland

17. Feb. 2020: Das Konsortium des EU-Projekts SMART4ALL kam letzte Woche zu einem zweitägigen Kick-off-Meeting im griechischen Patras zusammen, um den gemeinsamen Arbeitsplan abzustimmen. SMART4ALL zielt darauf ab, ein digitales Innovationszentrum...[mehr]

Die ATB-Wissenschaftler Martin Penzel und Evgeny Gubin stellten die Einsatzmöglichkeiten der LiDar-Technologie vor.

ATB auf der IPM 2020 in Essen

3. Feb. 2020: Unter dem Motto „Grenzen verschwimmen – eine Branche im Wandel" informierten Forschungseinrichtungen im Rahmen der Lehrschau auf der Internationalen Pflanzenmesse in Essen über neue Trends und Möglichkeiten der Digitalisierung im...[mehr]

Treffer 1 bis 5 von 284

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

Nächste >

 

Termine

May 4, 2020: Virtual Meeting - INI2020 in Berlin (originally scheduled for May 3-7, 2020)

For Covid-19 updates concerning the 8th Global Nitrogen Conference of the...

Abgesagt: 9. Mai 2020: FORSCHEN. ENTDECKEN. MITMACHEN.

Aufgrund der aktuellen Gefährdungssituation durch das Corona-Virus COVID -19...

Abgesagt: 12. Mai 2020 - 26. CBA-Workshop, Göttingen

Wegen der Corona-Pandemie kann der 26. Workshop Computer-Bildanalyse in der...

Presseinfo

Neuer Methanrechner zur Optimierung von Biogasanlagen jetzt online verfügbar

5. Feb. 2020: Im Projekt Opti-Methan (Förderung: BMEL/FNR) hat das...

Forschungszusammenarbeit im Bereich Data Science gestärkt

12. Nov. 2019: ATB-Wissenschaftler Niels Landwehr wurde gestern im Rahmen des...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de