Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Portrait

Dr. Ulrich Kreidenweis
Abteilung: Technikbewertung und Stoffkreisläufe
Wissenschaftler


Telefon: +49 (0)331 5699 219
E-Mail: UKreidenweis@atb-potsdam.de

Forschungsprogramme

Arbeitsgebiete

Modellierung bioökonomischer Produktionssysteme

Veröffentlichungen

Weitere Veröffentlichungen

  • Humpenöder, F., Popp, A., Bodirsky, B.L., Weindl, I., Biewald, A., Lotze-Campen, H., Dietrich, J.P., Klein, D., Kreidenweis, U., Müller, C., Rolinski, S., Stevanovic, M. (2017). Large-scale bioenergy production: How to resolve sustainability trade-offs? Environmental Research Letters 13 doi: 10.1088/1748-9326/aa9e3b
  • Stevanović, M., Popp, M., Bodirsky, B.L., Humpenöder, F., Müller, C., Weindl, I., Dietrich, J.P., Lotze-Campen, H., Kreidenweis, U., Rolinski, S., Biewald, A., Wang, X. (2016) Mitigation strategies for greenhouse gas emissions from agriculture and land-use change: Consequences for food prices. Environmental Science & Technology 51 doi: 10.1021/acs.est.6b04291
  • Kriegler, E., Bauer, N., Popp, A., Humpenöder, F., Leimbach, M., Strefler, J., Baumstark, L., Bodirsky, B., Hilaire, J.,  Klein, D.,  Mouratiadou, I., Weindl, I., Bertram, C., Dietrich, J.-P., Luderer, G., Pehl, M., Pietzcker, R.,  Piontek, F., Lotze-Campen, H., Biewald, A., Bonsch, M., Giannousakis, A., Kreidenweis, U., et al. (2016): Fossil-fueled development (SSP5): an energy and resource intensive scenario for the 21st century. Global Environmental Change 42 doi: 10.1016/j.gloenvcha.2016.05.015
  • Kreidenweis, U., Humpenöder, F., Stevanovic, M., Bodirsky, B., Kriegler, E., Lotze-Campen, H., Popp, A. (2016) Afforestation to mitigate climate change: impacts on food prices under consideration of albedo effects. Environmental Research Letters 11 doi: 10.1088/1748-9326/11/8/085001
  • Kreidenweis, U., Lautenbach, S., Koellner, T. (2016). Regional or global? The question of low-emission food sourcing addressed with spatial optimization modelling. Environmental Modelling and Software 82. doi: 10.1016/j.envsoft.2016.04.020
  • Schmitz, C., Kreidenweis, U., Lotze-Campen, H., Popp, A., Krause, M., Dietrich, J. P., & Müller, C. (2014). Agricultural trade and tropical deforestation: interactions and related policy options. Regional Environmental Change 15. doi: 10.1007/s10113-014-0700-2

Curriculum Vitae

seit 2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie (ATB)

2013–2017 Doktorand am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)

2010–2013 Master Global Change Ecology, Universität Bayreuth

2007–2010 Bachelor Geoökologie, Universität Bayreuth
 

Ansprechpartner finden

Termine

24.-25. Okt. 2019: Minimal Processing in der Nacherntekette pflanzlicher Produkte, ATB

Lebensmitteltechnologen treffen sich zu diesem GDL–Symposium am ATB, um Technologien und Konzepte für eine verbesserte Haltbarkeit und Sicherheit von minimal verarbeiteten Frischeprodukten zu diskutie

4. Nov. 2019: Stammtisch "Präziser Pflanzenschutz mit digitalen Technologien - Wann lohnt sich was?", Bad Belzig

Der Regionale Stammtisch - Wissenschaft trifft Praxis bietet Landwirten die Möglichkeit, im Gespräch mit Wissenschaftlern digitale Technologien für präzisen Pflanzenschutz zu diskutieren.

Presseinfo

Bioökonomieforschung gestärkt: ATB eröffnet neues Forschungsgebäude

22. Aug. 2019: In Anwesenheit von Brandenburgs Wissenschaftsministerin Dr. Martina Münch und etwa 200 Gästen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik hat das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB) heute ein neues Gebäude für die Forschung feierlich eingeweiht.

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de