Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Projekt

Titel:Methoden der multispektralen LiDAR-Analysen für allometrische Messungen
Beginn:15.02.2019
Ende:31.03.2021
Koordinierendes Institut:Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB), Potsdam
Koordinator:Manuela Zude-Sasse
Förderung:Bangladesh Agricultural Research Institute, Bangladesch
Förderkennzeichen:BARI/T&C/P-196/Ph.D/2018/3401
Partner:Universität Potsdam, Potsdam
  
Angesiedelt im Forschungsprogramm:Präzisionslandwirtschaft in Pflanzenbau und Tierhaltung
Kurzbeschreibung:Mit Hilfe von 3D-Punktewolken unter Berücksichtigung von radiometrischen Informationen sollen Wachstumsdaten in Obstanlagen (Apfel und Süßkirsche) aufgenommen werden. Die Daten werden hinsichtlich Holz, Belaubung und generativem Wachstum unterschieden und zur Analyse der saisonalen Allometrie der Gehölze genutzt. Methodische Arbeiten zu multispektralen LiDAR-Messungen in Obstanlagen sind bislang auch international nicht verfügbar. Neben der Methodenentwicklung sollen die Daten für die Modellierung der Ertragskapazität von obstbaulichen Kulturen genutzt werden.
Abstract:With the help of 3D point clouds taking into account radiometric information, growth data will be recorded in orchards (apple and sweet cherry). The data are differentiated in terms of wood, foliage and generative growth and used to analyze the seasonal allometry of the woody plants. Methodological work on multispectral LiDAR measurements in orchards has not been available internationally. In addition to method development, the data will be used to model the yield capacity of fruit-growing crops.
 

Termine im Programm

21. Jan. 2020: Workshop des ZIM-Netzwerks AgriPhotonik am ATB

Im Rahmen des ZIM-Netzwerks AgriPhotonik international zusammen mit Israel findet das erste...

May 3-7, 2020: INI2020 in Berlin

The 8th Global Nitrogen Conference of the International Nitrogen Initiative will be held in Berlin....

Programm aktuell

Flugtraining für Landwirte

12. Dez. 2019: Was ist bei der Erstellung von Luftbildern mit Drohnen zu beachten? Welche Software...

PRIMEFRUIT ist ELER-Projekt des Monats

2. Dez. 2019: Um die Formel für den optimalen Fruchtbehang geht es in diesem EIP-Projekt, das als...

Presseinfo

Präzises Modell für den optimalen Fruchtbehang

6. Juni 2019: Brandenburgs Agrar- und Umweltstaatssekretärin Dr. Carolin Schilde informierte sich bei ihrem gestrigen Besuch am ATB-Forschungsstandort Marquardt über Ergebnisse des EIP-Agri Projekts...

Projekt SunBot: Autonome Pflegehelfer für das Beerenobst

14. Aug. 2018: Ein autonom fahrender, mit Energie aus Photovoltaik gespeister Traktor soll künftig in Strauchbeerenanlagen gezielt die Pflege des Unterwuchses übernehmen und damit helfen, Ertrag und...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de