Schrift   | 

Adresse:

Max-Eyth-Allee 100

14469 Potsdam

Tel. +49 (0)331 5699-0

E-Mail atb@atb-potsdam.de

Koordinierendes Institut

Portrait

Dipl.-Ing. Jörn Selbeck , Ph.D.
Abteilung: Technik im Pflanzenbau
Wissenschaftlicher Ingenieur


Telefon: +49 (0)331 5699 419
E-Mail: jselbeck@atb-potsdam.de

Forschungsprogramme

Arbeitsgebiete


Entwicklung (Schwerpunkt Software), Evaluierung und Implementierung von Sensoren, Modellen und Algorithmen in Regelstrecken und Prozessketten der Agrartechnik.

Mehr

Mitglied des Programmkomitees der ECPA (European Conference on Precision Agriculture)

 

Lehrtätigkeit an der TU-Berlin, Fakultät V,  Institut für Konstruktion, Mikro- und Medizintechnik im Kurs MARS (Mobiles Arbeitsroboter System) mit einer SWS im Sommersemester

 

Paper im Web of Science: http://www.researcherid.com/rid/H-1054-2011

Paper auf ResearchGate: https://www.researchgate.net/profile/Joern_Selbeck  


Projekte

 

 


 

Projekte

Veröffentlichungen

Weitere Veröffentlichungen

Patent: Hydraulische Positionierungseinheit, Europäisches Patent (09161473.5 - 2316) angemeldet am 29.05.2009, Erfinder: Dworak, Volker; Selbeck, Jörn; Sturm, Heinz 

Link zum DPMA

Curriculum Vitae

2013 -
Promotion an der Universität Basel, philosophisch-naturwissenschaftliche Fakultät mit dem Thema: "A new scanning force microscope for temperature-controlled static and dynamic friction measurements, using an extended normal and lateral working range with high spatial resolution"


2008 -
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Agrartechnik Bornim e. V. (ATB) in der Abteilung Technik im Pflanzenbau

2002 - 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
in der Abteilung Tribologie und Verschleißschutz/Rastersondentechniken an
nanoskopischen Kontaktflächen, Grenzflächen und dünnen Schichten

2000 - 2002 Mitarbeiter der Firma Triple-O Microscopy GmbH im Bereich Entwicklung und Verkauf

2000 Abschluss des Studiums Elektrotechnik/Mikroelektronik an der Bergischen Hochschule Wuppertal (Diplomarbeit an der Nationalen Universität von Singapur [NUS])

1987 - 1990 Ausbildung zum Industrieelektroniker/Gerätetechnik bei der Firma Funke & Huster (Bergbauelektronik und schlagwetterfeste Geräte)

 

Ansprechpartner finden

Termine

17.-18. Feb. 2020: Digitalisierung für Mensch, Umwelt und Tier, Freising

Die 40. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft e.V. (GIL) findet in Freising am Campus Weihenstephan statt. Die GIL-Jahrestagung ist die zentrale Ko

3. März 2020: Die Wege zu wirtschaftlichem Erfolg in ländlichen Gebieten erforschen und mit anderen teilen

ATB-Kolloquium: Vorgestellt wird das EU-Projekt RUBIZMO. Das Projekt identifiziert Geschäftsmodelle, die ein erhebliches Potenzial besitzen, die Modernisierung der ländlichen Wirtschaft voranzutreiben

Presseinfo

Neuer Methanrechner zur Optimierung von Biogasanlagen jetzt online verfügbar

5. Feb. 2020: Im Projekt Opti-Methan (Förderung: BMEL/FNR) hat das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie einen Online-Rechner entwickelt, der eine genauere Berechnung der Methanbildung in bestehenden Biogasanlagen ermöglicht. Anlagenbetreiber können erstmals anstelle der üblichen...

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. · Max-Eyth-Allee 100 · 14469 Potsdam · Deutschland · Tel. +49 (0)331 5699 0 · E-mail atb@atb-potsdam.de